Bock aufs Abschlusstraining!

Kurzpässe am Freitag

Gerne gesehen: Die Werder-Fans beim Abschlusstraining, hier vor dem letzten Nordderby (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 23.02.2018 // 12:06 Uhr

+++ Kohfeldt spürt: Zweimal haben die Werder-Profis in der Nordderby-Woche unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainiert. Das sei wichtig, „um Dinge einzustudieren“, ohne dass dabei Scouts des Gegners zuschauen könnten, so Florian Kohfeldt. Am Mittwoch versuchte es zwar dennoch ein vermeintlicher Scout der Hamburger, das Trainerteam konnte den „Spitzel“ aber entdecken. „Wir haben den Herrn in der Hecke gesehen“, musste auch Kohfeldt schmunzeln. Für das Abschlusstraining am Freitag um 15 Uhr hat der Cheftrainer ohnehin ganz bewusst eine öffentliche Einheit anberaumt. „Wir wollen Emotionalität zuzulassen, die Stimmung spüren. Das ist ganz wichtig“, so Kohfeldt. Man befände sich „ein bisschen in der Blase“, wenn man nicht öffentlich trainiere. Genau deshalb hofft der Werder-Coach auf möglichst viele Fans bei der finalen Einheit. +++

+++ Werder empfiehlt: Unbestritten ist das Nordderby zwischen dem SV Werder und dem Hamburger SV ein besonders brisantes Spiel, das bei allen Fans mit einer großen Emotionalität verbunden ist. Dennoch ist die Rivalität beider Vereine, wie Werder-Cheftrainer am Donnerstag anmerkte eine „sportliche“. Damit alle Fans ein emotionales und gleichzeitig friedliches Nordderby erleben können, hat der SV Werder in Abstimmung mit den zuständigen Behörden einige Fanhinweise zusammengestellt und zudem über das bewährte Sicherheitskonzept informiert. Also reinlesen und aufs Derby freuen! +++

Eine Spendenbox der Aktion "Nazis raus aus den Stadien" steht ab sofort bei Werder (Foto: W.DE).

+++ Veljkovic hofft: „Momentan ist das Thema für mich und noch sehr weit weg. Ich konzentriere mich zu 100 Prozent auf den Abstiegskampf mit Werder“, stellt Werders Innenverteidiger Milos Veljkovic angesprochen auf einen mögliche WM-Teilnahme mit Serbien in Russland klar. Zudem stehen vor der endgültig Nominierung von Serbiens Trainer und Ex-Werderaner Mladen Kristajic noch zwei Freundschaftsspiele im März, unter anderem gegen Marokko an. „Da hoffe ich natürlich mit dabei zu sein und mich zu empfehlen, aber noch hat der Trainer diesbezüglich nichts bekanntgegeben“, so der zweifache serbische Nationalspieler. +++

+++ Fans spendet! Es ist ein unscheinbarer, durchsichtiger Würfel, der darauf wartet, gefüllt zu werden und trägt eine große Symbolkraft. Die Spendenbox der Aktion „Nazis raus aus den Stadien“ steht ab sofort am Empfang der Geschäftsstelle des Weser-Stadions. Werder unterstützt den SV Babelsberg 03 initiierte Kampagne für Vielfalt, Toleranz und Weltoffenheit. Alternativ können Werder-Fans aber auch mit einem Beitrag auf folgendes Spendenkonto beteiligen: Mittelbrandenburgische Sparkasse, IBAN: DE 51 1605 0000 3504 0018 35, BIC: WELADED1PMB oder ganz einfach über diesen PayPal-Link. +++

Werder ist seit sieben Heimspielen ungeschlagen (Foto: Heidmann).

+++ Heimstärke trifft: Das sind gute Vorzeichen für das Nordderby! Der SV Werder ist unter der Regie von Florian Kohfeldt weiterhin ungeschlagen am Osterdeich. In den bisherigen sieben Spielen mit Kohfeldt an der Seitenlinie fuhren die Grün-Weißen vier Heimsiege und drei Unentschieden vor eigener Kulisse ein. Die Hamburger warten hingegen schon seit zehn Spielen auf einen Erfolg in der Fremde. Dabei stehen acht Niederlagen zwei Punkteteilungen gegenüber. Mehr Statistiken zum Nordderby gibt es am Freitagnachmittag in der Rubrik #Faktenfreitag auf WERDER.DE +++

+++ DHL wünscht: Thomas Delaneys Postbote ist über Nacht zu einer kleinen Berühmtheit geworden – unbekannterweise. „Sogar mein DHL-Mann hat mir gesagt: Ihr müsst am Samstag unbedingt gewinnen“, sagte der Däne unter der Woche. In der Berichterstattung rund ums Nordderby wurde dieses Zitat dankend aufgegriffen. Angesprochen auf ihren Zusteller mit grün-weißem Blut zeigte sich DHL über den offiziellen Twitteraccount schlagfertig. „Wir müssen da neutral bleiben. Möge die bessere Heimmannschaft gewinnen“, ließ der Paket-Dienst mit einem Augenzwinkern verlauten. Vielen Dank fürs Daumendrücken, Kollegen! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Ohne Einsatz trotzdem gewonnen: Milos Veljkovic und die serbische Nationalmannschaft konnten am Sonntag einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Mit 1:0 setzten sich die Serben in der Gruppe E gegen Costa Rica durch. Der Innenverteidiger des SV Werder kam dabei allerdings nicht zum Einsatz. Durch den Erfolg gegen die Mittelamerikaner ist die Mannschaft von Ex-Werderaner und Nationalcoach Mladen...

18.06.2018

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018

+++ Der Weltmeister kommt: Florian Kainz hat kurz vor dem Abschluss dieser Saison ein echtes Highlight vor der Brust: Mit der österreichischen Nationalmannschaft trifft der Außenstürmer des SV Werder auf Deutschland. Der Weltmeister von 2014 bestreitet am Samstag, 02.06.2018, im Zuge der WM-Vorbereitung vor dem Auftaktspiel der Gruppenphase ein Testspiel gegen das Nachbarland in Klagenfurt....

31.05.2018

+++ Pavlenka überragt: Eindeutiger hätte das Ergebnis kaum ausfallen können. Mit überragenden 88 Prozent aller Stimmen wurde Jiri Pavlenka zu Werders „Spieler der Saison 2017/18“ gewählt. Bei der Umfrage auf Werders offiziellem Facebook-Profil setzte sich der tschechische Nationalkeeper gegen Max Kruse und Maximilian Eggestein durch, die mit jeweils 5 Prozent auf einem geteilten 2. Rang liegen....

28.05.2018

+++ Immer mit vollem Einsatz: Die Zahlen sprechen für sich: 432 Mal ging Thomas Delaney in der abgelaufenen Saison in ein direktes Duell mit einem Gegenspieler. Was beim SV Werder der absolute Spitzenwert ist, reicht auch im Bundesligavergleich zu einer Spitzenposition. Der dänische Nationalspieler belegt in dieser Wertung Rang zwei hinter Augsburgs Caiuby. Doch nicht nur in Sachen...

25.05.2018