Lebenslang hilfsbereit

Das SV in SV Werder Bremen steht nicht nur für Sport-Verein. Für die Grün-Weißen steht es auch für soziale Verantwortung. Mit der SV Werder Bremen Stiftung leistet der Verein finanzielle Unterstützung in den Bereichen Sport, Bildung und Erziehung, Völkerverständigung, Gewaltprävention und für mildtätige Zwecke.

Die Projekte von "Lebenslang hilfsbereit":

  • SV Werder goes Ehrenamt
  • SV Werder Bremen Stiftung
  • 100% Werder WorldWide
  • weltweite Sachspenden/Benefizaktionen

Die Botschafter

Willi Lemke

Langjährigen Werder-Fans ist Willi Lemke als Manager des SV Werder Bremen bekannt. Diese Position füllte er von 1981 bis 1999 aus. Heute ist Willi Lemke Mitglied im Aufsichtsrat bei den Grün-Weißen. Seit 2008 ist Willi Lemke als Sonderberater des UN-Generalsekretärs für Sport im Dienst von Entwicklung und Frieden tätig. Die Rolle des Sports und der Bildung in der Gesellschaft ist ihm ein wichtiges Anliegen, weshalb er sich auch für zahlreiche Stiftungen und Hilfsprojekte engagiert.

www.willilemke.com

(Foto: Joscha Jennessen)

Moritz Rinke

Nach seinem Studium der Theaterwissenschaft arbeitete der gebürtige Worpsweder für bekannte Zeitungen und wurde für seine Reportagen zweimal mit dem renommierten Axel-Springer-Preis ausgezeichnet. 1995 begann er Theaterstücke zu schreiben. Sein erster Roman mit dem Titel "Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel" erschien 2010 und stand wochenlang auf der Bestsellerliste. Moritz Rinke ist aktives Mitglied der deutschen Autorennationalmannschaft ("Autonama") und bekennender Werder-Fan.

Kontakt

SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung CSR-Management
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen