Skripnik: "Das wird für einige brutal"

Kurzpässe am Montag

Cheftrainer Viktor Skripnik war am Montag Studiogast bei WERDER.TV Inside (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Montag, 29.08.2016 // 14:56 Uhr

+++ Skripnik erläutert Aussage: Nach dem unbefriedigenden Saisonstart kündigte Cheftrainer Viktor Skripnik gegenüber mehreren Medien "brutale Maßnahmen" an. Bei WERDER.TV Inside erklärte Werders Coach nun genauer, was er damit meinte. "Wenn man negative Ergebnisse erzielt, muss man etwas verändern. Ich werde jetzt die ein oder andere unangenehme Entscheidung treffen müssen", so Skripnik. Konkret meint der 46-Jährige die Kaderbreite. "Ich habe lieber einen Kader von 20 bis 22 Spielern. Ich werde nun zeitnah entscheiden, wer erst mal für die U 23 spielen wird. Das wird für einige brutal, aber das müssen wir jetzt frühzeitig umsetzen", erklärte der Ukrainer.

WERDER.TV Inside ist ein neues Format von WERDER.TV, das seit Beginn dieser Saison produziert und zweimal die Woche auf WERDER.TV sowie auf YouTube hochgeladen wird. Die Ausgabe mit Interview-Gast Viktor Skripnik ist ab Montagabend im YouTube-Kanal des SV Werder Bremen online. 

Bereit machen zum Jubeln: Jojo Eggestein traf für die U 23 zum 2:0 (Foto: nordphoto).

+++ Erster Sieg im Weser-Stadion: Die U 23 hat es schon vorgemacht, in knapp zwei Wochen können dann die Profis nachlegen. Das Team von Trainer Alexander Nouri gewann im Bremer Weser-Stadion gegen Aufstiegsaspiranten VfL Osnabrück völlig verdient mit 4:2 (2:0), feierte so den ersten Heimsieg der Saison und den zweiten Sieg in Serie. 3.300 Zuschauer sahen ein offensivfreudiges Auftreten der Grün-Weißen, die aufgrund von Umbauarbeiten im Stadion "Platz 11" auch ihr drittes Heimspiel in der Spielstätte der Profis absolvierten. Positiv: Sowohl Johannes Eggestein als auch Ulisses Garcia konnten als Torschützen beim U 23-Sieg überzeugen. WERDER.TV hat die Highlights der Partie zusammengetragen. +++

+++ Einfaches Bezahlen mit der WERDER Card: Pünktlich zur neuen Saison hat der SV Werder das bargeldlose Bezahlsystem erweitert. Mit girogo können Fans zukünftig ihre girogo-fähige EC-Karte zum Bezahlen im und am Weser-Stadion nutzen. Vorab können diese an jedem deutschen Geldautomaten aufgeladen und somit ohne Wartezeit für den Spieltag startbereit gemacht werden. Für Stadionbesucher ohne eigene girogo-fähige EC-Karte empfiehlt sich die nun erhältliche WERDER-Card. Diese ist im Ticket-Center (Franz-Böhmert-Straße 1c, 28205 Bremen) und in folgenden Filialen der Sparkasse Bremen erhältlich: Am Brill (Hauptstelle), Bahnhofstraße, Pappelstraße und Vor dem Steintor. Weitere Fragen zum girogo-Bezahlsystem beantworten wir in unserem FAQ's. +++

+++ Juno ist Papa: Zlatko Junuzovic hat trotz der Auftaktniederlage gegen den FC Bayern München allen Grund zur Freude. Der österreichische Nationalspieler ist am vergangenen Wochenende zum ersten Mal Vater geworden. Seine Frau Katharina, mit der Zladdi seit Juni letzten Jahres verheiratet ist, und der kleine Clemens sind wohl auf. WERDER.DE gratuliert zum Familienglück! +++

+++ Vizemeister in Nachhaltigkeit: Laut einer bundesligaweiten Studie des Institut für Markt-Umwelt-Gesellschaft (imug) in Sachen Nachhaltigkeit im Profifußball belegt der SV Werder mit seiner CSR-Marke WERDER BEWEGT – LEBENSLANG hinter dem VfL Wolfsburg die Vizemeisterschaft. In insgesamt 15 Kategorien - wie etwa Transparenz, Mobilität oder Engagement in der Region - wurden die 18 Bundesligisten untersucht. Weitere Informationen gibt es hier. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017