"Egal, ob mit oder ohne Behinderung"

Kurzpässe am Freitag

Der Fußball ist für alle da: Werder tritt am Wochenende für Inklusion ein (Foto: Heidmann).
Kurzpässe
Freitag, 03.03.2017 // 11:17 Uhr

+++ "Was zählt ist auf’m Platz!": Bereits zum zweiten Mal findet in diesem Jahr eine Inklusionsaktion im Bremer Weser-Stadion statt. Rund um die Partie gegen Darmstadt 98 setzt sich der SV Werder gemeinsam mit der Bundesliga Stiftung, der Aktion Mensch und der Molkerei Ammerland unter dem Motto "Gemeinsam für Inklusion" für die Inklusion im Sport ein. Auch die Werder-Profis unterstützen dieses Engagement wie zum Beispiel Santiago Garcia, der sich schon länger für inklusive Projekte beim SVW stark macht. "Ich habe die Werder Youngstars über meine Frau Carla kennengelernt, als sie bei WERDER BEWEGT gearbeitet hat. Wir hatten sofort ein gutes Gefühl bei der Arbeit mit den Kindern. Es macht Spaß mit ihnen Zeit zu verbringen. Dabei ist es egal, ob sie eine Behinderung haben oder nicht. Sie wollen einfach Fußball spielen und Tore schießen“, sagt Garcia gegenüber WERDER.TV. Alle Informationen zum Inklusionsspieltag am Samstag gibt es hier noch einmal im Überblick. +++

+++ Gnabry-Doppelpack: Mit seinem zweiten Tor in der Partie gegen den VfL Wolfsburg schnürte Serge Gnabry nicht nur seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga, ebenfalls doppelt darf sich Gnabry jetzt den Schützen des "Tor des Spieltags" auf bundesliga.de nennen. Die Fans voteten den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 aus Werder-Sicht zum sehenswertesten Tor des 22. Spieltags. Mit 45 Prozent aller Stimmen verwies Werders Offensivmann Pierre-Emerick Aubameyang und Arjen Robben (jeweils 24 Prozent) sowie Augsburgs Raul Bobadilla (7 Prozent) auf die Plätze. Bereits am dritten Spieltag sicherte sich Gnabry mit seinem Knaller in der Partie gegen Borussia Mönchengladbach diese Auszeichnung. Glückwunsch also zu #BLGOTW Nummer zwei, Serge! Aber damit nicht genug der Preise für den 21-Jährigen… +++

Robert Bauer, Eric Oelschlägel und Serge Gnabry präsentieren ihre Urkunden (Foto: WERDER.DE).

+++ Olympia-Ehrung: … denn am Mittwochabend wurde Gnabry gemeinsam mit seinen Werder-Kollegen Robert Bauer und Eric Oelschlägel von der Stadt Bremen für den Einsatz bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro und die dort gewonnene Silbermedaille ausgezeichnet. Vor rund 250 Gästen im Bremer Rathaus überreichte Senatorin Anja Stahmann den Grün-Weißen die Urkunde. Neben den drei Fußballern wurde bei der Veranstaltung übrigens auch Werders Tischtennis-Ass Bastian Steger und für seine erfolgreiche Olympia-Teilnahme geehrt. +++

+++ Verliebt, verlobt…: Werder-Kapitän Clemens Fritz hat sich verlobt! Fritz soll seiner Freundin Alena Gerber, Model und seit neustem auch Co-Moderatorin beim TV-Sender "Sport1", bereits zu Jahresbeginn DIE entscheidende Frage gestellt haben. Ein "Ja!" gab es als Antwort. Damit läuten im Hause Fritz/Gerber wohl bald die Hochzeitsglocken. WERDER.DE wünscht auf diesem Wege schon jetzt viel Glück! +++

+++ Ärger am Ehrentag: Diese Geburtstagsfete hat sich Philipp Bargfrede sicher anders vorgestellt. Aufgrund von Beckenproblemen kann der Zevener ausgerechnet an seinem 28. Geburtstag nicht trainieren. Eine Rückkehr auf den Bundesliga-Rasen am Wochenende fällt deshalb flach. "Der Zeitpunkt ist natürlich blöde", sagte Bargfrede gegenüber der Kreiszeitung, auch mit Blick darauf, dass er sich gerade erst wieder ins Mannschaftstraining zurückgekämpft hatte. WERDER.DE wünscht trotz des Wermutstropfens alles erdenklich Gute zum Geburtstag und vor allem eine schnelle Genesung. +++

Eine Beckenverletzung ärgert Philipp Bargfrede ausgerechnet am Ehrentag (Foto: nordphoto).

+++ Alles rund ums Heimspiel: Zur Bundesliga-Partie der Grün-Weißen gegen den SV Darmstadt 98 am Samstag im Weser-Stadion erscheint wie gewohnt die aktuelle Ausgabe des „Werder HEIMSPIEL“. Im Stadionmagazin, produziert von Werders Medienpartner Weser-Kurier, gibt es dieses Mal ein großes Interview mit Abwehrspieler Lamine Sané, den Rückblick auf die Siege in Mainz und Wolfsburg, dazu Infos zum Inklusionsspieltag, Aktuelles rund um den SV Werder sowie umfassende Infos und Statistiken zum Spiel und zum Gegner. Erhältlich ist das „Werder HEIMSPIEL“ in der WERDER Fan-Welt, im Zeitschriftenhandel in Bremen und umzu sowie am Spieltag im und rund um das Weser-Stadion. Infos zum Abo gibt es hier. +++

+++ Treffen der Rückrundenriesen: Werders U 23 spielt eine bis dato starke Rückserie. Zehn Punkte holte die Mannschaft von Florian Kohfeldt aus den ersten fünf Partien. Schmidt, Kazior und Co. liegen damit in der Rückrundentabelle auf Platz zwei, erfolgreicher schnitt nur der MSV Duisburg ab. Am Sonntag empfangen die Grün-Weißen jetzt ausgerechnet die "Zebras" aus der Rheinmetropole zum Gipfeltreffen der besten Teams aus dem Jahr 2017. Anpfiff ist um 14 Uhr. Wer Werders U 23 beim Kampf um wichtige Zähler gegen den Abstieg unterstützen möchte, ist im Stadion "Platz 11" ein gern gesehener Gast. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017