Das Derbyfieber in den Köpfen

Kurzpässe an Karfreitag

Max Kruse freut sich auf das Nordderby, eine besondere Motivationshilfe braucht er nicht (Foto: Heidmann).
Kurzpässe
Freitag, 14.04.2017 // 09:16 Uhr

+++ Motiviert bis unter die Haarspitzen: Langsam wird es heiß, die Vorfreude steigt! Eine spezielle Form der Motivation braucht Max Kruse fürs Nordderby gar nicht, auch nicht als gebürtiger Hamburger. „Ich brauche keine besondere Spitze von irgendwelchen Leuten. Es geht einzig und allein um das Spiel am Sonntag. Das wollen wir mit aller Macht gewinnen.“ Der Brisanz des 'Nordschlagers' ist sich der 29-Jährige vollends bewusst: „Das Derbyfieber ist in den Köpfen, aber wir müssen nicht täglich drüber reden. Wir werden Sonntag topfit auf den Platz gehen, wir wissen, worauf es ankommt und fokussieren uns voll auf unsere Aufgabe“, so Kruse weiter. +++

+++ Bauer schmerzfrei: Nur zwölf Tage nach seinem Außenbandriss im Sprunggelenk ist Robert Bauer auf dem besten Weg zurück. Wie er sich nach seinem ersten Training am Donnerstag fühlte, verriet er im Gespräch mit WERDER.DE: "Ich fühle mich gut. Ich habe Vertrauen in mein Sprunggelenk und keine Schmerzen, alles ist stabil“, so der 22-Jährige. Eine Nachricht, die sicher viele Werder-Fans freuen dürfte. Besonders unterstützend war neben der kompletten medizinischen Abteilung für Bauer besonders eine Person. „Mit unserem Physiotherapeuten Adis Lovic habe ich Tag und Nacht geschrieben. Wir haben genau abgestimmt, wie ich mich verhalten muss und was gut für mein Sprunggelenk ist“, betonte Bauer die gute Zusammenarbeit mit dem Physiotherapeuten. +++

+++ Werders Babyboom geht weiter: Aron Jóhannsson ist gerade Papa geworden, Santiago Garcia wird es in Kürze und auch die Familie Bargfrede erwartet zum zweiten Mal Nachwuchs. Papa Bargfrede stolz gegenüber WERDER.TV: "Im Juni ist es schon soweit, dieses Mal wird es eine kleine süße Tochter." Vor rund zweieinhalb Jahren, im Oktober 2014, war Sohn Elias zur Welt gekommen.+++

+++ Derbyfest statt Familienfeier: Robert Bauer geht regelmäßig in die Kirche, nicht nur rund um das Osterfest. Der 22-jährige Außenverteidiger stammt aus einer gläubigen Familie. Für ihn hat Ostern eine große Bedeutung. „Normalerweise kommt an Ostern die gesamte Familie bei meiner Oma zum Essen zusammen, wir feiern die Auferstehung. Dieses Jahr geht es leider nicht“, sagt Bauer gegenüber WERDER.DE. Schließlich steht mit dem Nordderby am Ostersonntag ein wichtiges Heimspiel im Terminkalender. Wie schon in den Jahren zuvor, als der Spielplan dem Bundesliga-Profi stets einen Strich durch das geplante Wiedersehen mit der Familie gemacht hat. „Selbst wenn keine Partien anstanden war Auslaufen angesagt oder Spielersatztraining. Ich denke aber, dass das Spiel gegen Hamburg auch ein Highlight sein wird“, so Bauer mit einem Augenzwinkern. +++

+++ Historisches Bildmaterial: Zu diesem Duell hat jeder Fußballfan zwischen Flensburger Förde und Harz, zwischen Ems und Elbe eine Meinung. Es vereint Familien, es entzweit Freunde. Werder gegen den HSV. Diese neunzig Minuten bedeuten Bundesliga-Tradition pur. WERDER.TV blickt anlässlich des 106. Aufeinandertreffens in der 1. Liga auf historische Begegnungen der zwei erfolgreichsten Klubs aus Norddeutschland. Auf der Nordderby-Sonderseite gibt es die drei denkwürdige Duelle sowie viele weitere Highlights und Bildmaterial rund um den 'Nordschlager'. +++

1963 fand das erste Nordderby in der Bundesliga statt, WERDER.TV zeigt die Highlights.

+++ Die Lektüre fürs 106. Nordderby: Zur Bundesliga-Partie der Grün-Weißen gegen den Hamburger SV am Ostersonntag im Weser-Stadion erscheint wie gewohnt die aktuelle Ausgabe des „Werder HEIMSPIEL“. Im Stadionmagazin, produziert von Werders Medienpartner Weser-Kurier, spricht Theodor Gebre Selassie im Interview unter anderem über den Aufschwung der Mannschaft in den vergangenen Wochen. Zudem gibt es Rückblicke auf die zurückliegenden Spiele, ein großes Werder-Poster, Fan-Fotos, Aktuelles rund um den SV Werder sowie umfassende Infos und Statistiken zum Spiel und zum Gegner. Erhältlich ist das „Werder HEIMSPIEL“ in der WERDER Fan-Welt, im Zeitschriftenhandel in Bremen und umzu sowie am Spieltag im und rund um das Weser-Stadion. Infos zum Abo gibt es unter www.werder-heimspiel.de +++

+++ Frühlingsauktion für den guten Zweck: Auch in diesem Jahr versteigert Bundesliga-Partner Sky gemeinsam mit United Charity im Rahmen einer Frühlingsauktionen wieder einmalige Souvenirs aus der ersten und zweiten Liga zugunsten von Kinderhilfsprojekten der Sky Stiftung, darunter auch ein von der gesamten Mannschaft unterschriebenes Trikot und ein teamsignierter Fußball des SV Werder. Noch bis zum 02.05.2017 kann auf die Artikel geboten werden. Hier geht es zu der Auktion! +++

+++ Ein Hauch vom Nordderby: Es ist zwar nicht Werder gegen den HSV, aber ein bisschen Nordderby ist es trotzdem. Am Ostermontag, 17.04.2017, um 14 Uhr empfangen die Werder-Frauen den SV Henstedt-Ulzburg. Das Team, das nördlich von Hamburg zu Hause ist, rangiert derzeit auf Platz neun in der 2. Frauen-Bundesliga Nord und will die Grün-Weißen ärgern. Für das Team von Steffen Rau gibt es jedoch nur ein Ziel: der nächste Heimsieg auf dem Weg zum direkten Wiederaufstieg. Wer am Ostermontag immer noch nicht genug von Werder hat, kommt vorbei und unterstützt unsere Werder-Frauen! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017