Sportlich ins neue Jahr

65 Werderaner trafen sich zum Frühstücksbowling
Fußball
Dienstag, 06.01.2015 // 14:09 Uhr

Auch in diesem Jahr traf sich die Fußballabteilung zum Frühstücksbowling.

Nach dem traditionellen Neujahrsspiel der Trainer und Betreuer führte die Fußballabteilung auch in diesem Jahr eine weitere Tradition fort. So wurde erneut Fußball mit Bowlingkugel getauscht und drei Runden im Strikees in Findorff gebowlt.

Rund 65 Werderaner trafen sich vormittags, um das neue Jahr sportlich einzuläuten. Nach einem reichhaltigen Frühstück mischte Jugendleiter und Organisator der Veranstaltung Alexander Vennemann mehrere Teams, die anschließend ihr bestes an den Bowlingbahnen gaben.

Unter den Anwesenden befanden sich auch Abteilungsleiter Dietmar Ernst, der die Teilnehmer zum neuen Jahr begrüßte, sowie der neue Vereinspräsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald.

 

Stefan Mann / Maximilian Prasuhn