Wiemann verstärkt Werders U23

20-jähriger Innenverteidiger kommt von Schalke 04 II

Niklas Wiemann wechselt vom FC Schalke 04 zum SV Werder (Foto: WERDER.DE).
U23
Montag, 10.06.2019 // 12:00 Uhr

Werders U23 wird für die kommende Saison mit einem weiteren Neuzugang verstärkt. Innenverteidiger Niklas Wiemann kommt vom FC Schalke 04 II. Den Transfer des 20-Jährigen bestätigte Björn Schierenbeck, Leiter des WERDER Leistungszentrums, am Montag.

„Niklas Wiemann ist ein vielversprechendes Defensivtalent, das bei der zweiten Mannschaft von Schalke zu den Stammkräften gehörte und bereits bei den Profis mittrainierte. Er hat in der Oberliga und auf internationaler Ebene in der UEFA Youth League unter Beweis gestellt, dass er für den nächsten Entwicklungsschritt bereit ist. Wir freuen uns, dass er sich für den SV Werder entschieden hat", so Schierenbeck.

Auch Niklas Wiemann ist glücklich über den Wechsel zum SV Werder und bereits voller Tatendrang. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, mit der Mannschaft, aber auch persönlich die nächsten Schritte zu gehen. Werder ist ein toller Klub und die Perspektive, die mir aufgezeigt wurde, eine große Chance für mich. Werder steht dafür, eine Familie zu sein und ich freue mich, ein Teil davon zu werden", sagt Wiemann.

Niklas Wiemann begann in der Jugend von Arminia Bielefeld, bevor er 2015 in die U17 des FC Schalke 04 wechselte. In der abgelaufenen Saison absolvierte er 22 Partien (ein Tor) in der Oberliga Westfalen und lief sechs Mal in der UEFA Youth League für die Königsblauen auf.

 

Mehr zum Thema

Dem Vorbereitungsplan der Werder U23 wurde ein weiterer Termin hinzugefügt. Am Sonntag, 21.07.2019, tritt die Mannschaft von Neu-Trainer Konrad Fünfstück gegen die Sportfreunde Lotte an. Das Testspiel wird im Rahmen der Saisoneröffnung des westfälischen Drittligisten ausgetragen. Anstoß des letzten Härtetests vor Beginn der Regionalliga-Spielzeit ist um 14 Uhr.

18.06.2019

U23-Trainer Konrad Fünfstück wird ab sofort von Björn Dreyer unterstützt. Der bisherige U15-Trainer der Grün-Weißen wird neuer Co-Trainer der Regionalliga-Mannschaft. Die U15-Mannschaft des WERDER Leistungszentrums übernimmt ab sofort Markus Fila. Auch Marie-Louise Eta rückt eine Altersstufe auf.

18.06.2019

Die U23 des SV Werder Bremen darf einen weiteren Neuzugang begrüßen. Manasse Fionouke wechselt vom SC Victoria Hamburg zu den Grün-Weißen. Den Transfer des 20-jährigen Innenverteidigers bestätigte Björn Schierenbeck, Direktor WERDER Leistungszentrum, am Montag.

17.06.2019

Der Vorbereitungsstart von Werders U23 naht. Am Montag, 24.06.2019, begrüßt der neue U23-Coach Konrad Fünfstück seine Mannschaft zum offiziellen Trainingsbeginn. Bereits in den Tagen zuvor werden Christian Groß, Malte Karbstein und Co. rund um Stadion „Platz 11“ aktiv sein.

13.06.2019

Mit insgesamt sieben Spielern aus der letztjährigen U19 der Grün-Weißen wird Werders U23 in die Saison 2019/2020 starten. Neben David Philipp und Ilia Gruev, die auch mit ins Trainingslager der Bundesliga-Mannschaft reisen (siehe Extrameldung), werden Felix Buer, Pascal Hackethal, Henry Rorig, Luc Ihorst und Fred MC Mensah Quarshie dem Team von Trainer Konrad Fünfstück angehören.

12.06.2019

Werders U23 wird für die kommende Saison mit einem weiteren Neuzugang verstärkt. Innenverteidiger Niklas Wiemann kommt vom FC Schalke 04 II. Den Transfer des 20-Jährigen bestätigte Björn Schierenbeck, Leiter des WERDER Leistungszentrums, am Montag.

10.06.2019

Joshua Bitter verlässt die U23 des SV Werder Bremen. Der 22-jährige Außenverteidiger schließt sich dem MSV Duisburg an. Das bestätigte Björn Schierenbeck, Direktor WERDER Leistungszentrum, am Montagnachmittag.

06.06.2019

Frank Ronstadt wechselt von Werders U23 zu den Würzburger Kickers. Das bestätigte Björn Schierenbeck, Direktor WERDER Leistungszentrum, am Mittwochnachmittag.

29.05.2019