Ackern, ackern, ackern

Kurzpässe am Freitag

In jedem Training im Zillertal geben Maxi Eggestein, Florian Kainz und Co. Vollgas (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 20.07.2018 // 12:29 Uhr

+++ Vollgas bis zum Schluss: Kein Tag im Trainingslager vergeht, ohne dass die Werder-Profis nach intensiven und höchstanstrengenden Einheiten ins Bett fallen. „Der Trainer fordert uns hier sehr“, gibt Maximilian Eggestein zu. Sebastian Langkamp schließt sich seinem Teamkollegen an und sagt: „Die Einheiten hier sind sehr intensiv für Körper und Geist.“ Auch Florian Kohfeldt weiß das. Schließlich lässt er seine Grün-Weißen täglich bis zu zwei Trainingseinheiten absolvieren. „Alle sind extrem müde am Ende des Trainingslagers. Aber auch in ermüdetem Zustand müssen wir Vorgaben umsetzen können“, so der Werder-Coach. Denn gerade zum Ende der intensiven Zillertal-Woche wartet auf Eggestein, Langkamp und Co. mit dem 1. FC Köln ein echter Härtetest (zum Vorbericht). „Ich erwarte trotzdem, dass wir konzentriert sind und an unsere Grenzen gehen“, fordert Kohfeldt: „Jeder muss Vollgas geben.“ Die Partie gegen den 'Effzeh' gibt es live auf WERDER.TV oder auf DAZN. +++

+++ Volles Programm: Das erste Trainingslager im Zillertal neigt sich dem Ende entgegen. Doch Ruhe und Entspannung kehrt beim SV Werder nicht ein. Schon am morgigen Samstag geht es weiter zum Blitzturnier nach Essen. Und schon am kommenden Wochenende wartet dann ein echter Testspiel-Marathon auf die Grün-Weißen. Am Freitag, 27.07.2018, um 19 Uhr trifft die Mannschaft von Cheftrainer Florian Kohfeldt auf Arminia Bielefeld. Am Sonntag, 29.07.2018, reist der Werder-Tross weiter in die Niederlande und bestreitet um 14.30 Uhr dort einen weiteren Test gegen den FC Groningen, ehe es am Montag, 30.07.2018, um 18.30 Uhr in Lohne gegen die VVV Venlo geht. Nach einer kurzen Woche am Osterdeich steht dann das zweite Trainingslager in Grassau am Chiemsee (04.08.-10.08.2018) auf dem Programm. Dort sind allerdings keine Testspiele geplant. „Die Tage dort werden wir nutzen, um uns im Training intensiv einzuspielen“, erklärt Kohfeldt. +++

Deutscher Meister 2004: Ailton streckt die Meisterschale in den Bremer Himmel (Archivfoto: nordphoto).

+++ Happy Birthday, Toni: „Wie schön, dass du geboren bist, wir hätten dich sonst sehr vermisst“, singt Rolf Zuckowski in seinem berühmten Geburtstagssong. Und auf wen könnte diese Liedzeile besser passen als auf Ailton? Der ‚Kugelblitz‘ feierte am gestrigen Donnerstag seinen 45. Geburtstag. Keine Frage, SV Werder hätte Ailton ganz sicher schmerzlich vermisst. Schließlich schoss der Brasilianer in 214 Einsätzen für die Grün-Weißen grandiose 104 Tore und hatte maßgeblichen Anteil am sensationellen Double-Gewinn aus Meisterschaft und DFB-Pokal 2004. Zudem holte er sich in dieser Bundesliga mit 28 Treffern die Torjägerkanone. Und wie sagte der Kugelblitz einst so schön: „Ein Schuss. Ein Tor. Das Ailton.“ +++

+++ Ein Muss für jeden Werder-Fan: Wer vermisst Drobo mehr? Wer dirigiert mehr in der Abwehr? Wer hat mehr Bücher auf dem Nachttisch? Im dritten und letzten Zimmderduell im Zillertal stellen sich Tobias Duffner und Sebastian Langkamp. Wie gut kennen sich die beiden Zimmerkumpels? Wie viele Punkte können der Doktortorwart und der Innenverteidiger der Grün-Weißen sammeln? Klickt euch rein und schaut’s euch. Zu finden, ist das Zimmerduell natürlich auf dem offiziellen YouTube-Kanal des SV Werder. +++

+++ Abkühlung gefällig? Der Sommer ist da, endgültig. Auch in dieser Woche schien in Bremen wieder tagtäglich von früh bis spät die Sonne. Bei Temperaturen von bis zu 30 Grad kamen die Hansestädter ordentlich ins Schwitzen. Abkühlung suchten die Bremen daher in den Eisdielen der Stadt, am Werder-See oder im Freibad. Zudem liefen in den Büros die kleinen Ventilatoren auf Hochtouren. Doch auch dem Rasen im Weser-Stadion war anständig heiß. So entschloss sich das Greenkeeper-Team erstmals, zwei Ventilatoren aufzustellen, um das Grün ordentlich abzukühlen. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Füllkrug trainiert individuell: Niclas Füllkrug ist vorzeitig ins Training beim SV Werder eingestiegen. Am Montagmittag absolvierte der 26-Jährige eine individuelle Einheit mit Axel Dörrfuß. Damit ist Rückkehrer "Lücke" der erste Profi, der wieder auf dem Trainingsgelände der Grün-Weißen erschienen ist. Mit den Zusatzeinheiten will der Neuzugang von Hannover 96 topfit in die Saisonvorbereitung...

24.06.2019

+++ Pizarro, die Stilikone: Fußball, das war für Claudio Pizarro schon immer die Nummer eins. Doch der 40-jährige Peruaner frönt neben dem Kicker noch so manch einer anderen Leidenschaft: Pferderennen zum Beispiel, oder eine gepflegte Runde Golf zu spielen. In der Sommerpause konnte „Piza“ sich beidem hingeben, wie er strahlend auf seinem Instagram-Account präsentierte. Einigen ausgedehnten...

21.06.2019

+++ Los geht’s: Die Freude war riesengroß als Johannes und Maximilian Eggestein für den finalen Kader der U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino nominiert wurden (zur Extrameldung). „Wir wollen uns natürlich für Olympia qualifizieren und darüber hinaus um den Titel mitspielen“, sagt Maximilian Eggestein, der erstmalig mit der Nationalmannschaft bei einem großen Turnier teilnimmt. Die...

17.06.2019

+++ Neuauflage: Vor 25 Jahren gewann der SV Werder Bremen den DFB-Pokal. Wynton Rufer, Andreas Herzog und Dietmar Beiersdorfer besiegelten den 3:1-Erfolg über den damaligen Zweitliga-Absteiger Rot-Weiß Essen. Es war der dritte Gewinn des Pokals nach 1961 und 1991. Nun will der RWE "Revanche" nehmen: Am Samstag, 20.07.2019, spielen die Traditionsmannschaften von Grün-Weiß und Rot-Weiß die...

14.06.2019

+++ In der Fangunst vorne: Milot Rashica ist Werders „Spieler der Saison“. Das haben die Fans der Grün-Weißen in einem Voting auf Facebook entschieden. Der 22-jährige Kosovare war dank einer Leistungsexplosion Werders Wunderwaffe in der Rückrunde. Mit neun Treffern und fünf Toren in der Bundesliga sowie drei weiteren Treffern und einem Assist im DFB-Pokal war er Werders zweiterfolgreichster Scorer...

11.06.2019

+++ Good Sportsmanship: Josh Sargent hat es nicht in finalen Kader der USA für den Gold-Cup geschafft. Zwar konnte sich der Werderaner beim 0:1 gegen Jamaika 90 Minuten lang beweisen (zur Extrameldung), doch letztendlich reichte es nicht für eine Nominierung durch Nationaltrainer Gregg Berhalter. Am Donnerstag wendete sich der Stürmer via Twitter an seine Teamkollegen und Fans: „Leider habe ich es...

07.06.2019

+++ Sonderlob und große Zukunft: Keine drei Wochen ist der letzte Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig her, da geht es für die Eggestein-Brüder schon wieder in die Vorbereitung zum nächsten wichtigen Turnier. Denn sowohl Johannes als auch Maximilian wurden für den vorläufigen EM-Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft nominiert (zur Extrameldung). Für beide gab es in den vergangenen Tagen viel...

03.06.2019

+++ Platz eins für die Werder-Fans: In ihrer aktuellen Ausgabe veröffentlichte die SPORT BILD eine Umfrage zur Zufriedenheit der Fans über ihren Stadionbesuch bei den 18 Bundesligisten. Dabei wurden 5680 Zuschauer an den letzten drei Spieltagen befragt. Noten konnten die Teilnehmer in den Kategorien Ticketing, Verkehr, Stadion, Gastronomie, Event-Charakter, Verein, Merchandising und Image des...

31.05.2019