Neue Bäume für Bremen und neue Trainerbänke für Stadion „Platz 11“

Gemeinsames Engagement mit der Sparkasse Bremen

Nina Lührßen auf dem Platz im Stadion "Platz 11".
Nina Lührßen ist Botschafterin der Aktion "Tore schießen, Bäume pflanzen" (Foto: hansepixx).
Business
Mittwoch, 07.02.2024 / 10:00 Uhr

Die Aktion "Tore schießen, Bäume pflanzen" ist auch in dieser Saison wieder in vollem Gange. Weiterhin heißt es: Pro erzieltem Tor der Werder-Frauen in der Bundesliga oder im DFB Pokal wird ein Baum in der Hansestadt gepflanzt. In den vergangenen zwei Spielzeiten konnten insgesamt 50 Bäume durch die Zusammenarbeit zwischen der Sparkasse Bremen und den Werder Frauen erspielt und gepflanzt werden. In der aktuellen Saison wurden in der Liga und im Pokal bislang 28 Bäume erspielt - 10 Spiele stehen noch aus.

Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Sparkasse Bremen einen so engagierten und vertrauten Partner haben, der die Entwicklung des gesamten Vereins im Blick hat. Mit der Aktion „Tore schießen, Bäume pflanzen“ haben wir mit unserer Frauenmannschaft ein sehr erfolgreiches und vor allem nachhaltiges Projekt ins Leben gerufen, das in dieser Saison einen neuen Höhepunkt erreicht. Noch nie haben unsere Frauen mehr getroffen, also wurden auch noch nie so viele Bäume gepflanzt.“

Auch die Sparkasse Bremen freut sich über den nachhaltigen Ertrag. „Wenn wir die Kräfte zweier starker bremischer Partner, der Sparkasse Bremen und Werder Bremen, bündeln, kann daraus eine große positive Dynamik für die gesamte Stadt erwachsen. Und es ist umso schöner, wenn die vielen Tore auch gleichzeitig Bremen grüner machen. Insgesamt sind es jetzt 78 Bäume seit Beginn unserer Kooperation“ ergänzt Frauke Hegemann, Vorstandsmitglied der Sparkasse Bremen.

Neue Trainerbänke für Platz 11

Neben der gemeinsamen Aktion unterstützt die Sparkasse Bremen ebenfalls aktiv die Professionalisierung rund um das Stadion „Platz 11“.

Frauke Hegemann betont die Bedeutung des Frauenfußballs und dessen Professionalisierung in Bremen: "Starke Leistungen brauchen auch die richtige Infrastruktur. Hier wollen wir nachhaltig und gezielt unterstützen, weil wir an die Bundesliga-Frauen vom SV Werder Bremen glauben. Die Trainerbänke sind erst der Anfang.“

Neben den neuen Trainerbänken sind in naher Zukunft noch weitere Baustellen geplant, bei denen die Sparkasse Bremen tatkräftig unterstützen wird, die Infrastruktur rund um das Stadion „Platz 11“ nachhaltig voranzutreiben.

Frank Baumann betont außerdem: „von der Modernisierung der Trainerbänke im Stadion „Platz 11“ profitieren nicht nur unsere Frauen, sondern das gesamte Leistungszentrum. Wir hoffen, dass durch diese Zusammenarbeit noch viele weitere grün-weiße Aktionen ins Leben gerufen werden.“

Übersicht: Tore schießen. Bäume pflanzen.

Bisher wurden bereits 78 Bäume in der Hansestadt in Zusammenarbeit mit dem Umweltbetrieb Bremen gepflanzt. Davon viele Obstbäume in unmittelbarer Nähe zu Schulen (Ganztagsschule Düsseldorfer Straße; Grundschule an der Parsevalstraße). Übersicht der Bäume nach Stadteilen: Hemelingen (23), Blockdiek (10), Walle (11), Gröpelingen (10), Haststedt (8), Bremen-Nord (6), Gartenstadt Vahr (5), Oslebshausen (4), Bahnhofsvorstadt (1).

Positive Zusammenarbeit für Bremen

Bereits seit 2015 bündeln die Sparkasse Bremen und Werder Bremen ihre Kräfte, um eine positive Dynamik für die Stadt erwachsen zu lassen. Neben der Unterstützung der Frauen und Herren Fußball-Bundesligateams, konzentriert sich die Kooperation insbesondere auf die Förderung von Kindern und Jugendlichen und setzt gemeinsame Zeichen beim Thema Inklusion.

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Neue Videos

Hahn: "Sind sehr selbstbewusst!"

07.02.2024 / FLYERALARM Frauen-Bundesliga

Wirtz: "Wir wollen 3 Punkte mitnehmen!"

23.01.2024 / Saison 2023/2024

Mixed Zone mit Sophie Weidauer

01.11.2023 / Saison 2023/2024

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.