Starke Testspielgegner in der Vorbereitung

Auf Werders Fußballerinnen warten einige interessante Duelle in den kommenden Wochen.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Den ersten öffentlichen Auftritt in der Vorbereitung legen Werders Fußballerinnen beim Turnier der Warendorfer SU hin. Am Samstag, 03.08.2013, werden die Grün-Weißen versuchen, ihren Titel zu verteidigen. In den darauffolgenden Wochen stehen einige interessante Testspiele an. Unter anderem treffen die Bremerinnen auf den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle (10.08.), den Bundesligisten SGS Essen (15.08.) und Bundesliga-Aufsteiger BV Cloppenburg (25.08.).

Die Sommerpause neigt sich auch für Werders Fußballerinnen dem Ende entgegen. Die Grün-Weißen werden in genau einer Woche in die Vorbereitung starten. Der Mannschaft von Neu-Coach Chadia Freyhat bleiben dann rund sechs Wochen, um sich auf die Spielzeit 2013/2014 in der 2. Frauen-Bundesliga vorzubereiten.

Das erste Pflichtspiel steht dann mit der ersten Runde des DFB-Pokals am ersten September Wochenende an (30.08./01.09.). Der Gegner steht noch nicht fest. Dafür aber der Auftaktgegner in der 2. Bundesliga. Am Sonntag, 08.09.2013, empfangen die Grün-Weißen die zweite Mannschaft des 1. FFC Turbine Potsdam im Stadion „Platz 12". Auswärts muss das Team von Coach Chadia Freyhat beim Aufsteiger VfL Wolfsburg II ran (15.09.2013).

Der Sommerfahrplan von Werders Fußballerinnen im Überblick:

Sonntag, 03.08.2013, 10.30 Uhr: Turnier der Warendorfer SU
Mittwoch, 10.08.2013, 19 Uhr: PEC Zwolle - Werder Bremen
Donnerstag, 15.08.2013, 18 Uhr: SGS Essen - Werder Bremen
Sonntag, 18.08.2013, 13 Uhr: DJK Arminia Ibbenbüren - Werder Bremen
Sonntag, 25.08.2013, 14 Uhr: Werder Bremen - BV Cloppenburg
30.08./01.09.2013: 1. Runde DFB-Pokal
Sonntag, 08.09.2013: Werder Bremen - 1. FFC Turbine Potsdam II (noch nicht genau terminiert)