Ehrungen und Wahlen - Mitgliederversammlung 2021

Fußball
Montag, 06.09.2021 / 14:15 Uhr

Von Stefan Mann (Laudatien: Jens Höfer)

Bei der Mitgliederversammlung des Sport-Verein „Werder“ von 1899 e. V. wurden traditionell zahlreiche Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft, für herausragendes Engagement im Ehrenamt, für besondere Verdienste oder für außergewöhnliche sportliche Leistungen geehrt. Darüber hinaus wurden Wahlen für Spitzenfunktionen im Verein durchgeführt.

50 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft - Vereinsnadel in Gold

Elf Mitglieder durften sich für 50 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft über die Vereinsnadel in Gold freuen – unter ihnen Abteilungsleiter Dietmar Ernst.

40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit - Ehrenmitgliedschaft

Peter Eilers, Manfred Jacobi, Andreas Heins, Andreas Ernst, Klaus-Jürgen Witt und Egbert Wilzer für 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit.

Andreas Heins

Andreas Heins gehört noch zu der Generation, die mit 16 Jahren ihre Trainer / Betreuertätigkeit im Fußball begonnen haben und dann nie wieder davon losgekommen sind. E3 und E2 waren 9 Jahre die ersten Stationen, bevor dann drei prägende Jahre als Co-Trainer der E1, heutige U11, mit dem Chef-Trainer Jens Höfer folgten. Lieber Andreas: seitdem sind wir Freunde! Es folgten weitere 16 Jahre in den höheren Mannschaften von F- und G-Jugend, bevor der grüne Rasen mit dem Vorstandssessel getauscht wurde. Hier ist Andreas Heins seit 2008 ein nicht mehr wegzudenkendes Mitglied, insbesondere mit den Aufgaben eines Sportwartes und der Trainingsplan-Konzeption betraut – eine undankbare Herkules-Aufgabe, wie Kenner der Materie zu bewerten, aber auch zu schätzen wissen. Lieber Andreas, für Deine 4 Jahrzehntelange, aufopferungsvolle ehrenamtliche Arbeit verleihen wir Dir heute die Ehrenmitgliedschaft.

Andreas Ernst

Mit Andreas Ernst ehren wir heute ein typisches Eigengewächs, groß geworden als talentiertes, fußballspielendes Kind bei Werder Bremen, dass sich bereits in jungen Jahren dem Betreuen und Trainieren von Jugendmannschaften verschrien hatte. Beginnend im Jahre 1980 mit der 4. D-Jugend ging es bereits 5 Jahre später mit der 2. B-Jugend in die älteren Regionen. Dabei sollte es dann auch 35 Jahre bleiben. Langjährige Trainerstationen bis hin zur Übernahme der 1.B-Jugend, heutige U17 und auch der U18, waren 2 Jahre unterbrochen durch die Co-Trainer-Tätigkeit unserer sog. Amateurmannschaft, heutige U23 unter der Leitung des damaligen Chef-Trainers Frank Neubarth, vielen noch bekannt als unser „Mister Europacup“.

Seit 2008 ist Andreas Andy Ernst nunmehr unser Gesicht in der U21 und repräsentiert diese Mannschaft in der höchsten Bremer Spielklasse.

Geradlinigkeit und totale Identifikation mit seinem Verein sind nur zwei Attribute, die Andreas Ernst kennzeichnen und ihm immer und überall, intern, wie extern, den allerhöchsten Respekt entgegenbringen. Herzlichen Glückwunsch, lieber Andreas.

 

Ersatz-Aufsichtsratkandidat

Jörg Sommer (links im Bild) im Gespräch mit Harm Ohlmeyer

Als Ersatzkandidaten wurden unter den zu später Stunde noch 196 stimmberechtigten, anwesenden Mitglieder Henning Lühr als erster Esatzkandidat mit 106 Stimmen und Jörg Sommer als zweiter Ersatzkandidat mit 103 Stimmen gewählt. Ein überragendes Ergebnis für Jörg, der bei uns in der Abteilung die 3. F-Jugend trainiert. So hat er doch in diesem Wahlgang Oliver Spalthoff und Alexander Schnitger hinter sich gelassen, die zu Wahlbeginn noch Direktkandiaten für den Aufsichtsrat waren.

Ehrenrat

Im ersten Wahlgang waren 315 stimmberechtigte Mitglieder anwesend, daher war ein Quorum von 158 Stimmen notwendig: Gewählt wurden mit 222 Stimmen Heike Hoffmeister-Eilts, Dagmar Stellberg (197 Stimmen), Manfred Jacobi (183 Stimmen), Radek Lewicki (177 Stimmen) und Elke Humrich (164 Stimmen). Für vier weitere Ehrenratsmitglieder war nun ein zweiter Wahlgang notwendig, bei dem eine einfache Mehrheit reicht. Jörg Wontorra und Manfred Müller meldeten sich kurz zu Wort und zogen ihre Kandidatur zurück,

Als um 20:36 Uhr die vorletzte Wahl dieser Mammut-Sitzung durch war, wurden Klaus-Jürgen Witt (123 Stimmen), Andreas Ehlers - langjähriger Kassenrevisor unserer Abteilung (113 Stimmen), Peter Eilers (109 Stimmen) und Oliver Rau (105 Stimmen) gewählt und ergänzen den neuen Ehrenrat.

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.