Fanbetreuer und Fan-Projektler aus Bremen und Hamburg rufen zu Fairness auf

Fanbetreuer und Fan-Projekte aus Bremen und Hamburg trafen sich vor dem Nordderby im Weser-Stadion
WERDER BEWEGT
Donnerstag, 23.09.2010 // 15:34 Uhr

Um gemeinsam über das Nord-Derby zu sprechen, trafen sich die Fanbetreuer des SV Werder Bremen und des HSV sowie die Fan-Projekte aus Bremen und Hamburg ...

Um gemeinsam über das Nord-Derby zu sprechen, trafen sich die Fanbetreuer des SV Werder Bremen und des HSV sowie die Fan-Projekte aus Bremen und Hamburg im Weserstadion. Beide Seiten rufen ihre Fans dazu auf, fair miteinander umzugehen und den Gegner zu respektieren. Schon seit vielen Jahren besteht die enge und gute Zusammenarbeit zwischen den Nord-Clubs und den Fan-Projekten. Beispielsweise gibt es auch dieses Mal wieder eine U18-Fahrt des Hamburger Fan-Projekts nach Bremen. Empfangen werden die Jugendlichen aus Hamburg von jungen Werderfans, um miteinander vor dem Bundesliga-Spiel zu kicken.