100%-Fortbildung zum Thema "Torwarttraining"

Torwarttrainer Michael Jürgen demonstrierte gemeinsam mit U19-Keeper Ron Wochnik vielfältige Trainingsmöglichkeiten.
WERDER BEWEGT
Montag, 19.10.2009 // 17:45 Uhr

Eine praxisorientierte Veranstaltung zum Thema "Torwarttraining" bildete heute den gelungenen Abschluss der diesjährigen 100%-Herbstfortbildungsreihe. Rund 50 Vertreter aus Werders...

Eine praxisorientierte Veranstaltung zum Thema "Torwarttraining" bildete heute den gelungenen Abschluss der diesjährigen 100%-Herbstfortbildungsreihe. Rund 50 Vertreter aus Werders Partnerschulen und -vereinen kamen zum Weser-Stadion, um sich über spezielle Übungsformen für Keeper weiterzubilden.

 

Den Einstieg in den informativen Tag machte Anja Turleyski von der AOK Bremen. Sie referierte unter dem Motto "Konzentration auf den Punkt" über Mentaltraining. Im Anschluss stand das "Bällehalten" im Mittelpunkt des Interesses. Michael Jürgen, Torwarttrainer von Werders Nachwuchsmannschaften, gab zunächst einen theoretischen Einblick in Torwarttechniken und den Aufbau einer Torwarttrainingseinheit. Mit welchen Übungen man Torhüter gezielt schulen kann, zeigte er dann auch in einer anschaulichen Praxiseinheit. Mit U19-Keeper Ron Wochnik demonstrierte er ein abwechslungsreiches Programm. Die anwesenden Trainer und Lehrer beteiligten sich engagiert und nutzten die Gelegenheit, neue Anregungen zu bekommen.

 

Anja Kelterborn