10. Special Youth Camp endet in Basel

Auch die Jubiläums-Ausgabe des Special Youth Camp war ein voller Erfolg (Foto: WERDER.DE).
WERDER BEWEGT
Freitag, 05.08.2016 // 22:40 Uhr

Von Marcel Kuhnt

Ein weiteres tolles Erlebnis liegt hinter den Werder Youngsters. Beim 10. Special Youth Camp in Basel erlebten die grün-weißen Kids eine Woche lang unvergessliche Momente. Gemeinsam mit den Teams von Bayer 04 Leverkusen, dem FC Basel, den Queens Park Rangers, dem FC Everton und des Nordirischen Fussballverbandes feierten sie das 10. Jubiläum der Freizeit. 

Das seit 2007 jährlich stattfindende Camp wird von der Football Club Social Alliance und der Scort Foundation durchgeführt. Bei allen Ausgaben der ereignisreichen Woche waren die Grün-Weißen am Start. Auch in diesem Jahr trafen die Werder Youngsters dabei auf Kinder und Jugendliche aus ganz Europa. Zahlreiche Aktivitäten, wie Klettern, Beach Soccer oder eine Stadionführung im Baseler St. Jakob-Park erfreuten dabei die rund 50 Teilnehmer. Natürlich kam auch der Fußball nicht zu kurz. Beim gemeinsamen integrativen Training konnten sich die Kinder den einen oder anderen Trick bei den Spielern der U 21-Mannschaft des FC Basel abschauen. Zur großen Freude mischten sich auch die Baseler Profis Taulant Xhaka, Tomas Vaclik, Adama Traore und Marek Suchy unter die Teilnehmer.

„In diesem Jahr freuen wir uns als Instruktoren, dass wir auf dem Nachwuchs-Campus des FC Basel spielen durften und die Profis und die U 21 mit unseren Teilnehmern trainierten“ , so Michael Arends, der bereits zum fünften Mal beim Special Youth Camp als Coach dabei ist. „Es war schön, vor allem fernab von den Eltern, so etwas Tolles erleben zu können“, zeigte sich Elias Scharifi, ein Teilnehmer der Werder Youngsters, begeistert.

Neben dem Camp gab es aus Werder-Sicht noch einen weiteren Höhepunkt. Jörg Janssen, Sören Gorniak, Miguel Fahlbusch, Melanie Weiss und Linus Gutmann schlossen ihre Ausbildung zum Young Coach erfolgreich ab. Sie sind ab sofort ausgebildete Kinderfußballtrainer im Behindertenfußball.

Die besten Fotos des Special Youth Camps