6b der KGS Sittensen gewinnt Werder-Tickets

Die Sechstklässler nahmen die begehrten Tickets von Dirk Braunstein entgegen (Foto: Willenbrock).
WERDER BEWEGT
Dienstag, 25.03.2014 // 12:17 Uhr

Im Kampf um den Klassenerhalt baut Werder wie immer auf seine tollen Fans. Zu eben diesen Fans gehört am Dienstagabend, im Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg, auch die Klasse 6b der KGS Sittensen.

Im Rahmen der Aktion "Kids am Ball" gewann die Schulklasse 20 Eintrittskarten für das Spiel gegen die ‚Wölfe'. Die Aktion wurde von Dirk Braunstein, Verkaufsberater im Tarmstedter Autohaus Warncke und Werder-Botschafter, ins Leben gerufen. Um die Karten zu gewinnen, sollte auf kreative Weise aufgezeigt werden, wie Werder in dieser Saison den Abstiegskampf meistern wird.

Hierbei setzte sich die 6b mit einer interessanten Collage durch. Sie erwähnte, dass der SV Werder den Abstieg vermeiden könne, weil sie "einen Heeslinger im Team haben" und Grün die Farbe der Hoffnung ist. Mit den Sätzen "Ihr schafft das" und "Ihr seid die besten Spieler" versuchten die Schüler aus Sittensen zudem den Spielern Mut zu machen für die weiteren Spiele in der Rückserie.