Raus aus der Schule, rein ins Weser-Stadion

Unterricht mal anders erlebten die Schülerinnen und Schüler der Oberschule am Waller Ring.
WERDER BEWEGT
Freitag, 18.05.2012 // 15:59 Uhr

Nach einer Stadionführung am ersten Tag, wurden anschließend die Räumlichkeiten des Fan-Projekts und des Weser-Stadions zum Klassenzimmer umfunktioniert und Deutsch, Geschichte und Mathe mal ein wenig anders interpretiert. Diesmal stand nicht Goethe, Bismarck oder klassische Prozentrechnung auf dem Stundenplan, sondern Interviewtechniken und -fragen, rechtsextreme und linksorientierte Kleidermarken oder beispielsweise die Berechnung der Rasenfläche im Stadion.

Am 03. und 04. Mai 2012 lernten 23 Schülerinnen und Schüler der Oberschule am Waller Ring das Weser-Stadion von einer ganz neuen Seite kennen. Sie waren gemeinsam mit ihren beiden Lehrerinnen, Teilnehmer/innen der dritten Stadionschule des Projekts "JuMixx", das vom Fan-Projekt Bremen in Kooperation mit Werder Bremen, der Robert Bosch- und der Bundesliga Stiftung über zwei Tage durchgeführt wurde.

Doch nicht nur Unterricht an einem anderen Ort ist Teil der Stadionschule, sondern es geht vor allem auch darum, den Jugendlichen, die in der Berufsfindungsphase sind, Arbeitsfelder vorzustellen, die in einem Stadion vorhanden sind. Aus diesem Grund waren Vertreter/innen von Radio Bremen, der eurest sports&food GmbH, der Umweltbetriebe Bremen und der elko Werder&Security GmbH vor Ort und berichteten aus ihrem Alltag.

Bevor auch diese Stadionschule mit einem sportlichen Eignungstest der Bremer Polizei seinen aktiven Abschluss fand, gab es noch ein persönliches Treffen mit Maria Doll, Torhüterin der ersten Fußball-Frauen-Mannschaft des SV Werder Bremen. Die am Vortag vorbereiteten Fragen beantwortete Maria ausführlich und nahm sich auch anschließend viel Zeit für gemeinsame Fotos mit den interessierten Schülerinnen und Schülern.

Drei Teilnehmerinnen hatten zum Abschluss noch eine ganz besondere Aufgabe: Sie gingen zum Abschlusstraining der Profis und baten diese um Autogramme auf einem Klassenfoto, was während der Stadionführung entstand. Dieses bekommt die- oder derjenige als Belohnung, die/der das kommende Schuljahr mit dem besten Zeugnis abschließen wird.


Gesa Mann