Werders U 23 tritt zum Blitzturnier an

Das Trainerteam um Viktor Skripnik (li.) startet mit der U 23 am Sonntag beim Blitzturnier in Rehden.
U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Im ersten Halbfinale um 14 Uhr trifft das Team um Trainer Viktor Skripnik im Stadion „Waldsportstätten" auf den Regionalligisten Sportfreunde Lotte und den ehemaligen Mannschaftskollegen und Mittelfeldspieler Henning Grieneisen, der von 2010 bis 2011 für die Grün-Weißen spielte.

Werders U 23 steht vor einem interessanten Wochenende. Die Grün-Weißen nehmen am kommenden Sonntag, 21.07.2013, ab 14 Uhr an einem Blitzturnier beim Ligakonkurrenten BSV SW Rehden teil.

Auch im weiteren Verlauf des Turniers könnte Werders U 23 auf alte Teamkollegen stoßen. Zum Beispiel stehen beim BSV SW Rehden mit Kevin Artmann, Francis Banecki, Boris Koweschnikow, Dominic Krogemann, Alexander Neumann, Viktor Pekrul und Florian Stütz gleich sieben weitere, ehemalige Werderaner unter Vertrag.

Um 14.55 Uhr starten der BSV SW Rehden und der SC Wiedenbrück in das zweite Halbfinale des Turniers. Das Spiel um Platz 3 machen die beiden Verlierer der ersten Begegnungen um 15:55 Uhr unter sich aus, während um 16:50 Uhr der Turniersieg unter den Gewinnern der Halbfinals ausgespielt wird.

Laura Döbrich