DFB verhängt Punktabzug gegen Ahlen

U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Der Spielausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Drittligaverein Rot Weiss Ahlen mit einer Vertragsstrafe wegen Verstößen im Rahmen des wirtschaftlichen Zulassungsverfahrens belegt.

Rot Weiss Ahlen werden aus diesem Grund am Ende der laufenden Spielzeit drei Punkte abgezogen. In der aktuellen Tabelle belegt Ahlen (bislang auf Rang 17) dadurch nun mit 30 Punkten den 19. Platz. Werders U 23 rückte auf Platz 18 vor.