Trauer um Horst-Michael von Kummer

Nachruf
Freitag, 16.08.2019 / 19:09 Uhr

Der SV Werder Bremen trauert um Horst-Michael von Kummer, der am Dienstag dieser Woche im Alter von 76 Jahren in Bremen verstorben ist.

Horst-Michael von Kummer war viele Jahre lang als Prellballer bei den Grün-Weißen aktiv und gehörte dabei unter anderem als Mittelmann der Männer-III-Mannschaft (über 40 Jahre) an, die 1983 den Titel des Deutschen Senioren-Meisters an die Weser holte. Neben seiner aktiven Laufbahn als Sportler begleitete Horst-Michael von Kummer den SV Werder Bremen von Ende der 1970er Jahr bis 1992 mehr als ein Jahrzehnt lang als Anwalt.

„Horst-Michael von Kummer war von 1977 bis heute Mitglied in unserem Verein. Das zeigt seine große Verbundenheit zum SV Werder“, würdigte Werder-Geschäftsführer und Präsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald den Verstorbenen. „Werder war für ihn nicht nur sportliche Leidenschaft. Besonders für seine langjährige verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit sind wir ihm zu großem Dank verpflichtet. Wir werden Horst-Michael von Kummer stets ein ehrendes Andenken bewahren.“

 

Weitere News: