Werderaner zum "Sportler des Jahres 2008" nominiert

Trinko Keen (mi.), hier mit seinem Teamchef Sascha Greber (li.) und Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fische, ist zur Wahl zum "Sportler des Jahres" nominiert.
Profis
Freitag, 12.12.2008 / 13:06 Uhr

Werders "Tischtennis-Leitwolf" Trinko Keen ist zur Wahl des "Bremer Sportler des Jahres 2008" nominiert. Der 37-Jähirge spielt seit zwei Jahren in der Bundesliga-Mannschaft ...

Werders "Tischtennis-Leitwolf" Trinko Keen sowie die gesamte Bundesliga-Mannschaft sind für die Wahl zum "Bremer Sportler des Jahres 2008" und zur "Bremer Mannschaft des Jahres 2008" nominiert worden.

 

Der 37-Jährige Keen spielt seit zwei Jahren in der Tischtennis-Bundesliga-Mannschaft der Grün-Weißen. Für ihn persönlich war es ein Kalenderjahr 2008, in dem sich große Freude und tiefe Enttäuschung ablösten. Zunächst platzte kurz vor den olympischen Spielen sein Traum, vor dem Karriere-Ende einmal an diesem großen Turnier teilzunehmen, weil er vom niederländischen NOK nicht nominiert wurde. Aber nur zwei Monate später gewann er bei der Europameisterschaft in St. Petersburg gemeinsam mit dem Österreicher Werner Schlager die Silbermedaille im Doppel. "Für mich als Ausländer ist das eine große Ehre. Es ist immer schön, geschätzt zu werden", freute sich Keen über die Nominierung zum "Sportler des Jahres".

 

Bei Werder Bremen war Keen zudem einer der Leistungsträger für die außergewöhnlich starken Leistungen der Bundesliga-Mannschaft, die ebenfalls gewählt werden kann. Die Grün-Weißen schafften erstmals den Sprung ins Pokalfinale, qualifizierten auch aktuell wieder für das Final-Four-Turnier und entwickelte sich in der Meisterschaft zum Favoritenschreck.

 

Alle Werder-Fans können ab sofort und noch bis zum 15.01.2009 für Trinko Keen und die Tischtennismannschaft im Internet unter dieser Adresse wählen:

 

www.nordcom.net/balldessports/

 

Die endgültige Entscheidung über die Sportler/innen des Jahres erfolgt auf dem Ball des Sports am 07. März 2009 im Congress Centrum Bremen. Die Ballbesucher/innen wählen dann aus den drei Erstplatzierten jeder Kategorie dieser (Vor-) Abstimmung den Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres 2008.

Weitere News

Berührender Werder-Filmabend

15.04.2024 / Kurzfilmwettbewerb
Die Mannschaft steht vor dem Spiel in Leverkusen zusammen.

Die erhöhte Wachsamkeit

15.04.2024 / Profis
Ole Werner am Seitenrand. Er ruft etwas.

"Hintenraus zu naiv"

14.04.2024 / Profis
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.