Füllkrug fällt mit Zehenbruch aus, Toprak steht Werder zur Verfügung

Niclas Füllkrug fällt für das Pokalspiel gegen Regensburg aus (Foto: nordphoto).
Profis
Dienstag, 06.04.2021 / 14:46 Uhr

Florian Kohfeldt kann beim wichtigen Pokal-Viertelfinale gegen den SSV Jahn Regensburg aller Voraussicht nach auf Innenverteidiger Ömer Toprak bauen. Der Abwehrchef musste im Auswärtsspiel in Stuttgart zwar mehrfach behandelt werden, steht dem Cheftrainer aber für eine Kadernominierung zur Verfügung. „Ob Ömer beginnt, wird sich morgen Früh entscheiden. Er hat das Spiel gegen Stuttgart gut überstanden, auch wenn es für ihn sehr ein intensives Spiel war. Wir werden keinen Spieler schonen. Wir wollen unbedingt ins Halbfinale. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass er spielt“, so Kohfeldt auf der Pressekonferenz am Dienstagnachmittag.

Verzichten muss Werder in Regensburg am Mittwoch, 18.30 Uhr (live auf SPORT1, Sky und im betway Live-Ticker auf WERDER.DE) allerdings auf Niclas Füllkrug. Der Stürmer zog sich bei der 0:1-Niederlage einen Zehenbruch zu und fällt damit vorübergehend aus. „Wir gehen zwar nicht davon aus, dass er langfristig ausfällt, aber morgen kommt ein Einsatz nicht in Frage“, so Kohfeldt. "Ich muss vor ihm meinen Hut ziehen. Er zeigt sich nach Verletzungen kämpferisch, auch wenn das jetzt kein dramatischer Rückschlag ist. Er verliert wieder mindestens ein Spiel mindestes, das ist für ihn persönlich sehr schade", so Kohfeldt weiter. "Ich wünsche ihm von Herzen einen Rhythmus, dass die Qualität, die er nun mal hat, auch jeder sehen kann."

Ebenfalls nicht einsatzbereit ist Milos Veljkovic. Der Innenverteidiger kann aufgrund von Oberschenkelproblemen noch nicht wieder spielen. „Milos kann noch nicht spielen. Er wird gegen Leipzig wieder zum Team stoßen“, so Kohfeldt. Veljkovic hatte bereits gegen Stuttgart am Ostersonntag nicht spielen können.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.