Aufstellung zum Auftakt: Werder wie in Worms

Startelf zum Duell mit Hannover 96

Gegen Hannover mit dabei: Neuzugang Davy Klaassen freut sich auf sein Bundesligadebüt (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 25.08.2018 // 14:30 Uhr

Kein Grund für Veränderungen. Der SV Werder tritt beim Bundesliga-Auftakt gegen Hannover 96 mit der identischen Startelf auf, wie beim Pokalerfolg in Worms. Florian Kohfeldt vertraut in der Abwehr auf die eingespielte Viererkette aus der letzten Saison, im Mittelfeld feiert Davy Klaassen sein Bundesliga-Debüt.

Wenn um 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im betway Live-Ticker) im Weser-Stadion der Ball rollt, darf noch ein weiterer Neuzugang zum ersten Mal im Weder-Trikot in der Bundesliga auflaufen: Yuya Osako. Der Japaner, der sowohl im Test gegen Villarreal als auch gegen Worms per Kopf traf, beginnt in der Offensive an der Seite von Max Kruse und Florian Kainz. Für den verletzten Ole Käuper rückt Kevin Möhwald in den Kader.

Die Startelf: Pavlenka, Augustinsson, Kainz, Osako, Kruse, Veljkovic, Moisander, Gebre Selassie, Klaassen, M. Eggestein, Bargfrede.

Ersatzbank: Plogmann – Pizarro, Möhwald, Rashica, Langkamp, J. Eggestein und Friedl.

Zum betway Live-Ticker