Anschwitzen zur Rekordjagd

Pokal-Kurzpässe

Kurzes Anschwitzen am Vormittag: Am Abend steigt das Pokal-Halbfinale gegen den FC Bayern (Foto: WERDER.DE)
Profis
Dienstag, 19.04.2016 // 12:12 Uhr

+++ Kurzer Aufgalopp vor dem Nord-Süd-Schlager: Am Vormittag vor dem DFB-Pokal-Halbfinale absolvierten Fritz, Vestergaard und Co. in München ein kurzes Aufwärmtraining. Lockeres laufen, kleine Passeinheiten und ausführliches Dehnübungen standen auf dem Programm. Die Vorbereitung stimmt also, um topfit in das Duell mit dem 17-fachen Pokalsieger zu gehen. Ab 20.30 Uhr wird es dann ernst, wenn es in der Allianz Arena um den Einzug ins Pokalfinale geht. +++

+++ Germania-Sonderflieger nach München: Bereits am Montagnachmittag ist die Mannschaft in der bayerischen Landeshauptstadt eingetroffen. Nach dem Abschlusstraining um 14 Uhr ging zwei Stunden später der Flieger an die Isar. Die Club-Offiziellen haben sich am Dienstagmittag auf den Weg in den Süden gemacht. Per Sonderflieger von Regio-Partner Germania ging es für Geschäftsführung, Präsidium und Sponsoren nach München, um die Mannschaft zu unterstützen. +++

In der Liga noch zum Zuschauen verdammt gewesen, trifft Pizarro seine alten Kollegen nun auf dem Platz (Foto: nordphoto).

+++ Zu Besuch: Musste Claudio Pizarro beim Liga-Auswärtsspiel in München noch verletzt von der Tribüne zusehen, wie seine aktuellen Teamkollegen gegen seine ehemaligen antraten, trifft "Piza" Ribéry, Robben und Co. diesmal unmittelbar auf dem Platz. Der Peruaner freut sich auf das Wiedersehen mit seinen alten Freunden: „Das wird ein sehr besonderer Moment für mich, wieder in der Allianz Arena zu spielen. Im Verein und in der Stadt habe ich sehr viele Freunde. Aber wir wollen unbedingt ein gutes Spiel liefern und gewinnen“, so Pizarro. +++

+++ Guardiola zollt Werder Respekt: Vor dem Pokal-Halbfinale meldete sich Bayerns Star-Coach Pep Guardiola zu Wort und warnt vor den Grün-Weißen. "In der letzten Runde haben sie es gegen Bayer Leverkusen gut gemacht. Wir sind zwar der Favorit, doch es ist immerhin ein Halbfinale. In so einem Spiel kann alles passieren", sagt der Bayern-Coach, der einen harten Fight erwartet. +++

+++ „Piza“ weiter auf Rekordjagd: Gegen den VfL Wolfsburg hat er es endlich geschafft. Angreifer Claudio Pizarro markierte mit dem verwandelten Foulelfmeter seinen 102. Ligatreffer für den SV Werder und überholte so Aufsichtsratsvorsitzenden Marco Bode als besten Torschützen des Vereins. In der ewigen Torschützenliste des DFB-Pokals kann Pizarro ebenfalls noch um eine Platzierung nach oben rutschen. Aktuell rangiert die peruanische Tormaschine mit 30 Pokaltreffern auf dem dritten Platz. Dicht davor mit 32 Pokaltoren steht der kürzlich verstorbene Hannes Löhr. Wohl uneinholbar mit 62 Toren auf Platz 1: Gerd Müller. +++

Dr. Hubertus Hess-Grunewald begrüßte Scheich Al Hameli im Weser-Stadion (Foto: WERDER.DE).

+++ Alte Erinnerungen, kurioses Interview: Clemens Fritz blickt auf das Pokalspiel in München, Cheftrainer Viktor Skripnik schwelgt in alten Pokal-Erinnerungen und Santiago Garcia führt ein Interview ohne ein einziges Wort zu sprechen. All das hat das DFB.tv in einem kurzweiligen Stück zusammengefasst und hier hochgeladen. Viel Spaß beim Reinschauen! +++

+++ Eine unvergessliche Nacht: Bereits einen Tag vor dem Pokal-Klassiker zwischen dem SV Werder und dem FC Bayern München war Willi Lemke zu Gast bei den Kollegen des Bayrischen Rundfunks. In der Sendung Blickpunkt Sport sprach er über seine Arbeit als UN-Generalsekretär, sein Verhältnis zu Uli Hoeneß und über das Pokalfinale von 1999. „Die Nacht von damals werde ich nie vergessen, als Effe in Rücklage geriet“, erinnert sich der WERDER BEWEGT-Botschafter. Die Sendung gibt hier zum Nachsehen. +++

+++ Königlicher Gast: Wenige Stunden vor dem Kracher in der Allianz Arena begrüßte Dr. Hubertus Hess-Grunewald Scheich Mohammed Mohammed Fadel Al Hameli aus Abu Dhabi im Weser-Stadion. Scheich Al Hameli ist Mitglied des Internationalen Paralympischen Komitees und engagiert sich seit Jahren für soziale Projekte. Scheich Al Hameli ist auf Einladung von Willi Lemke zu Gast in Bremen und wird am Abend den Grün-Weißen in München beim Spiel die Daumen drücken. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Los geht’s: Die Freude war riesengroß als Johannes und Maximilian Eggestein für den finalen Kader der U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino nominiert wurden (zur Extrameldung). „Wir wollen uns natürlich für Olympia qualifizieren und darüber hinaus um den Titel mitspielen“, sagt Maximilian Eggestein, der erstmalig mit der Nationalmannschaft bei einem großen Turnier teilnimmt. Die...

17.06.2019

+++ Neuauflage: Vor 25 Jahren gewann der SV Werder Bremen den DFB-Pokal. Wynton Rufer, Andreas Herzog und Dietmar Beiersdorfer besiegelten den 3:1-Erfolg über den damaligen Zweitliga-Absteiger Rot-Weiß Essen. Es war der dritte Gewinn des Pokals nach 1961 und 1991. Nun will der RWE "Revanche" nehmen: Am Samstag, 20.07.2019, spielen die Traditionsmannschaften von Grün-Weiß und Rot-Weiß die...

14.06.2019

+++ In der Fangunst vorne: Milot Rashica ist Werders „Spieler der Saison“. Das haben die Fans der Grün-Weißen in einem Voting auf Facebook entschieden. Der 22-jährige Kosovare war dank einer Leistungsexplosion Werders Wunderwaffe in der Rückrunde. Mit neun Treffern und fünf Toren in der Bundesliga sowie drei weiteren Treffern und einem Assist im DFB-Pokal war er Werders zweiterfolgreichster Scorer...

11.06.2019

+++ Good Sportsmanship: Josh Sargent hat es nicht in finalen Kader der USA für den Gold-Cup geschafft. Zwar konnte sich der Werderaner beim 0:1 gegen Jamaika 90 Minuten lang beweisen (zur Extrameldung), doch letztendlich reichte es nicht für eine Nominierung durch Nationaltrainer Gregg Berhalter. Am Donnerstag wendete sich der Stürmer via Twitter an seine Teamkollegen und Fans: „Leider habe ich es...

07.06.2019

+++ Sonderlob und große Zukunft: Keine drei Wochen ist der letzte Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig her, da geht es für die Eggestein-Brüder schon wieder in die Vorbereitung zum nächsten wichtigen Turnier. Denn sowohl Johannes als auch Maximilian wurden für den vorläufigen EM-Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft nominiert (zur Extrameldung). Für beide gab es in den vergangenen Tagen viel...

03.06.2019

+++ Platz eins für die Werder-Fans: In ihrer aktuellen Ausgabe veröffentlichte die SPORT BILD eine Umfrage zur Zufriedenheit der Fans über ihren Stadionbesuch bei den 18 Bundesligisten. Dabei wurden 5680 Zuschauer an den letzten drei Spieltagen befragt. Noten konnten die Teilnehmer in den Kategorien Ticketing, Verkehr, Stadion, Gastronomie, Event-Charakter, Verein, Merchandising und Image des...

31.05.2019

+++ Umbau in vollem Gange: Wie von Florian Kohfeldt vor der Sommerpause angekündigt, nimmt der SV Werder aktuell einige bauliche Veränderungen rund um die Mannschaft vor. Dabei wird vor allem der Kraftraum erweitert sowie ein Teilumbau des Kabinentrakts vorgenommen. Zwei Stockwerke darüber entsteht momentan ein Trainingsraum für Kognition. Und wie bei jeder Baustelle geht es am Anfang darum, altes...

27.05.2019

+++ Sahin steigt auf: Werders Mittelfeldspieler hat seine Karriere als Fußballer beim RSV Meinerzhagen begonnen, ehe er in die Jugend von Borussia Dortmund wechselte. Seit einiger Zeit ist er zurück bei seinem Heimatverein. Der Werderaner unterstützt den RSV als Sponsor und Trainer in Personalunion: eine Erfolgsgeschichte. Als Sahin dort in seiner neuen Funktion anfing, spielte der kleine Verein...

24.05.2019