Kurzpässe: Ein unvergesslicher Tag für die Bargfredes

Ein glückliches Paar: Philipp und Carola Bargfrede bei ihrer Hochzeit am Freitag (Foto: Gumz).
Profis
Montag, 08.09.2014 // 14:24 Uhr

+++ Unter der Haube: Am Freitag war es für Philipp Bargfrede soweit. In kleinem Kreise heiratete er seine Freundin Carola. Für Braut und Bräutigam war es einmaliger Tag. „Das war ein ganz besonderer Tag für uns beide. Wir haben im Kreise unserer Familie und den engsten Freunden geheiratet. Ich bin mehr als glücklich", sagt Bargfrede. Der SV Werder Bremen wünscht alles Gute für die Zukunft. +++

+++ ‚Basti‘ und ‚Juno‘ steigen ein: Während die deutsche Nationalmannschaft bereits am Sonntag in die EM-Qualifikation gestartet ist, beginnt für Österreich der Kampf um die EM-Tickets erst am Montagabend. Im Wiener Ernst-Happel-Stadion treten Sebastian Prödl, Zlatko Junuzovic und Co. ab 20.45 Uhr gegen Schweden an. „Für uns geht es darum, eine vernünftige Basis für die Qualifikation zu schaffen und auch einen guten Spielstil zu pflegen", sagt Prödl bei LAOLA1. +++

+++ Makiadi verliert, Husic siegt: Auch in Afrika startete am Wochenende die Qualifikation zur kontinentalen Meisterschaft. Cedrick Makiadi, der für die Demokratische Republik Kongo über 90 Minuten auf dem Platz stand, verlor mit seiner Nationalelf 0:2 gegen Kamerun. Erfolgreicher verlief der Auftritt von Raif Husic. Mit der deutschen U 19 gewann Werders Torwarttalent am Freitag gegen die Niederlande mit 3:2. Sein nächstes Spiel findet bereits am Montag statt. Die U 19 empfängt ab 18 Uhr die englische Junioren-Nationalmannschaft. +++

+++ ‚Das Ailton‘ nochmal erleben: Tolle Tore, viele Stars und reichlich Emotionen - das Abschiedsspiel von Ailton ließ keine Wünsche offen. Wer das Spiel am Samstag nicht live verfolgen konnte, hat die Möglichkeit bei WERDER.TV gratis die gesamte Partie „Re-Live" zu sehen. Außerdem bietet der grün-weiße Vereinssender die Abschiedsrede vom „Kugelblitz" ebenfalls gratis in einem eigenen Beitrag an. +++

+++ Ailton ist neuer DRK-Botschafter: Seit 2010 ist Werder-Ehrenspielführer Frank Baumann Botschafter des Deutschen Roten Kreuzes. Seit Samstag hat er einen ehemaligen Teamkollegen als Mitstreiter dazugewonnen. In der Halbzeit seines Abschiedsspiels wurde der Brasilianer von Baumann zum neuen Botschafter des DRK-Bremen ernannt. +++

+++ Aus drei mach eins: Auch in dieser Woche können die Werder-Fans das Programm von WERDER.TV aktiv mitbestimmen. Bis Mittwoch, 10.09.2014, 12 Uhr können alle grün-weißen Anhänger über ihr „History"-Spiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem SV Werder abstimmen. Zur Wahl stehen die Auswärtssiege der Spielzeiten 1981/82, 2001/02 und 2007/08. +++

+++ Wolf und Kroos in Bremerhaven: Am Samstag durften sich die Besucher im Klimahaus Bremerhaven über besondere Gäste freuen. Raphael Wolf und Felix Kroos waren zu Gast. Beide schrieben fleißig Autogramme für die kleinen und großen Werder-Fans. +++

+++ Ein Zeichen des Friedens: Am Montag, 08.09.2014, feiern die Chinesen das traditionelle Mondfest. Das Fest, welches als zweitwichtigstes Volksfest in China gilt, wird jährlich am 15 Tag des achten Monats des chinesischen Kalenders gefeiert. Über die Netzwerke Tencent und Sina Weibo wünscht der SV Werder der gesamten chinesischen Bevölkerung einen frohen Feiertag. +++

von Marcel Kuhnt