Bundesliga-Auftakt 2013/14: Werder reist nach Braunschweig

Die Mannschaft von Cheftrainer Robin Dutt beginnt die Bundesliga-Saison 2013/14 beim niedersächsischen Aufsteiger.
Profis
Freitag, 21.06.2013 // 12:31 Uhr

Nordduell mit dem Aufsteiger am 1. Spieltag. Für Werder Bremen beginnt die anstehende Bundesliga-Saison 2013/14 am Wochenende 09./10./11. August 2013 bei Eintracht Braunschweig. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitagmittag, 21. Juni 2013, auf einer Pressekonferenz bekannt.

Die Niedersachsen, Deutscher Meister 1967, kehren als Vize-Meister der 2. Bundesliga 2012/13 nach 28-jähriger Abstinenz ins Fußball-Oberhaus zurück. Zuletzt trafen sich Werder und die Eintracht zu einem Bundesliga-Match Ende Mai 1985. Dank der Tore von Rudi Völler und Uwe Reinders behielten die Bremer damals auswärts mit 2:0 die Oberhand. Eine Woche nach dem Start (Wochenende 17./18. August 2013) empfangen die Grün-Weißen zum ersten Heimspiel im Weser-Stadion den FC Augsburg, ehe es danach gleich zum aktuellen Vize-Meister und Champions-League-Finalisten Borussia Dortmund in dessen heimischen Signal Iduna Park geht (23. - 25. August 2013).

„Das wird ein heißer Start. Wir werden in Braunschweig auf einen sehr motivierten Aufsteiger treffen. Für unsere Fans ist es sicher gleich ein echter Höhepunkt. Reiselust müssen unsere Anhänger auf jeden Fall auch danach an den Tag legen. Die DFL hat uns gleich drei Auswärtsspiele in den ersten vier Spieltagen beschert. Das wird nicht leicht, wir nehmen es aber sportlich. Wir müssen bei jedem Team antreten, es ist kein Wunschkonzert", sagte Geschäfstführer Thomas Eichin über das Auftaktprogramm.

Das mit Spannung erwartete Nordderby gegen den Hamburger SV steigt auswärts am 06. Spieltag (20. - 22. September 2013). Bis zum Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München müssen sich die Grün-Weißen noch bis zum 15. Spieltag gedulden (06 - 08. Dezember 2013). Dann gastiert der Triple-Sieger mit seinem neuen Trainer Josep Guardiola im Bremer Weser-Stadion.

Das Auftaktspiel der 51. Bundesliga-Saison bestreiten der Deutsche Meister Bayern München und Borussia Mönchengladbach am Freitag, 09. August 2013, in der Münchner Allianz Arena.

Die Saison endet mit dem 34. Spieltag am 12. Mai 2014. Die drei Erstplatzierten qualifizieren sich direkt für die UEFA Champions League 2014/15, der Viertplatzierte wird in der KO-Qualifikationsrunde der Champions League antreten. In der UEFA Europa League 2014/14 starten die Mannschaften auf Platz fünf und sechs sowie der DFB-Pokalsieger 2014.


TICKET-INFO: Achtung Werder-Fans! Trotz der noch nicht veröffentlichten Terminierung der Bundesliga-Partien können ab kommenden Montag, 24. Juni 2013, für die ersten vier Heimspiele (FC Augsburg, Eintracht Frankfurt, 1. FC Nürnberg, SC Freiburg) sowie für sämtliche Bremer Auswärtsspiele der Hinrunde auf der Ticketingseite von werder.de Ticketwünsche abgegeben werden.


Werders Auftaktwochen im Überblick

1. Spieltag: Eintracht Braunschweig - Werder Bremen (10./11. August 2013)

2. Spieltag: Werder Bremen - FC Augsburg (17./18. August 2013)

3. Spieltag: Borussia Dortmund - Werder Bremen (23. - 25. August 2013)

4. Spieltag: Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen (31. August/01. September 2013)

5. Spieltag: Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (13. - 15. September 2013)

6. Spieltag: Hamburger SV - Werder Bremen (20. - 22. September 2013)

 



Der erste Bundesliga-Spieltag (09. - 11. August 2013)

Eintracht Braunschweig - Werder Bremen

FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach

FC Schalke - Hamburger SV

Bayer Leverkusen - SC Freiburg

Hannover 96 - VfL Wolfsburg

1899 Hoffenheim - 1. FC Nürnberg

FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart

FC Augsburg - Borussia Dortmund

Hertha BSC - Eintracht Frankfurt