Kurzpässe: Ehrenspielführer Höttges feiert 70. Geburtstag

Wird am morgigen Dienstag, 10.09.2013, 70 Jahre alt: 'Eisenfuß' Horst Dieter Höttges.
Profis
Montag, 09.09.2013 // 13:04 Uhr

+++ Eine Werder-Legende wird am morgigen Dienstag 70! Am 10.09.1943 wurde Horst Dieter Höttges in Mönchengladbach geboren. Schon früh stand fest, dass seine fußballerische Zukunft in Bremen liegen wird. Gleich in seiner ersten Saison holte der eisenharte Defensivspezialist mit dem SV Werder die Deutsche Meisterschaft. Insgesamt spielte Höttges 14 Jahre an der Weser und kam in dieser Zeit auf 420 Bundesliga-Spiele. Der noch 69-Jährige ist der erfolgreichste Werder-Nationalspieler im DFB-Dress (66 Länderspiele): 1972 wurde er mit dem Team Europameister, zwei Jahre später folgte der WM-Titel im eigenen Land. Ein Aberglaube besagt bekanntlich, dass ein vorzeitiges Gratulieren nicht unbedingt Glück bringt. Daher halten wir uns mit Glückwünschen (noch) zurück! +++

+++ Am Donnerstag, 12.09.2013, hat Cheftrainer Robin Dutt eine nicht-öffentliche Trainingseinheit angesetzt. Es ist die einzige in dieser Woche, alle anderen Einheiten können die Werder-Fans auf dem Trainingsgeländes des Weser-Stadions live verfolgen. +++

Die Trainingszeiten im Überblick:

Mo, 09.09.2013, 15:30 Uhr: Training, Trainingsgelände am Weser-Stadion
Di, 10.09.2013, 15:30 Uhr: Training, Trainingsgelände am Weser-Stadion
Mi, 11.09.2013, 15:30 Uhr: Training, Trainingsgelände am Weser-Stadion
Do, 12.09.2013: Kein öffentliches Training
Fr, 13.09.2013, 15:30 Uhr: Training, Trainingsgelände am Weser-Stadion

+++ Santiago Garcia, Franco Di Santo und Lukas Schmitz werden am Mittwoch schon etwas früher zum Weser-Stadion fahren. Der Grund: Vor der Nachmittagseinheit findet in den Innenräumen des Stadions ein Nachshooting des ‚DFL-Media Day‘ statt. Beim ursprünglichen Termin am 29.07.2103 fehlten die beiden Argentinier, da sie noch nicht verpflichtet waren. Schmitz konnte an diesem Tag aufgrund seines Fußwurzelbruchs nicht alle Stationen durchlaufen. +++ Hier die Bilder des ersten Termins.

+++ Zum siebten Mal öffnete die Einkaufs- und Erlebnismesse ‚HanseLife‘ am vergangenen Samstag ihre Pforten. Auch der SV Werder Bremen hat sich wieder einmal unter die 700 Aussteller mit einem Stand der CSR-Marke WERDER BEWEGT - LEBENSLANG gemischt. Werders Mittelfeldmann Tom Trybull wird im Zuge dieser Messe am kommenden Freitag von 11 bis 12 Uhr eine Autogrammstunde am Weser-Kurier-Stand in Halle 1 geben. +++ 

+++ Das Zitat des Frings-Abschieds: „Ein paar Flaschen Wein!" - Johan Micoud‘s Antwort auf die Frage, was er Torsten Frings mit auf dem Weg geben möchte. +++