Mit 26 Spielern nach Norderney

Profis
Freitag, 06.07.2012 // 17:39 Uhr

Der SV Werder Bremen wird am Samstag mit 26 Spielern nach Norderney aufbrechen. Nach einer morgendlichen Übungseinheit am Weser-Stadion um 9.30 Uhr bringt der Mannschaftsbus den Kader zur Fähre nach Norddeich.

Die Vorhut um Zeugwart Fritz Munder befindet sich bereits auf der Insel um im Mannschaftsquartier „Strandhotel Georgshöhe" alles perfekt vorzubereiten.

Die Vorfreude bei den Spielern ist dagegen genau so hoch wie in den vergangenen Jahren. „Wenn wir am nächsten Freitag gegen beim Testspiel in Leer/Loga auf dem Platz stehen, dann haben wir es überstanden", fiebert Aaron Hunt jetzt schon dem zweiten Testspiel entgegen. Neuzugang Nils Petersen bekam von den Teamkollegen offensichtlich schon einiges zu hören von den Kollegen. „Ich werde wohl zwei Paar Laufschuhe mitnehmen müssen. Aber ich habe auch nichts gegen hartes Training. Spätestens am Ende der Saison macht sich das immer bezahlt, wenn man einen guten Grundstein bei der Fitness legt."

Folgende 26 Spieler fahren mit ins erste Trainingslager der Saison: Mielitz, Naldo, Lukimya, Arnautovic, Fritz, Avdic, Ekici, Schmitz, Hunt, Prödl, Junuzovic, Ignjovski, Kroos, Wolf, Petersen, Trybull, Hartherz, Wurtz, Röcker, Strebinger, P. Stevanovic, Vander, A. Stevanovic, Trinks, Füllkrug, Bargfrede.

 

Weitere News

Alle zusammen

16.07.2018 // Frauen

Mit Sicherheit richtig gut

16.07.2018 // Profis

Ein Kompliment an die Jugend

16.07.2018 // Kurzpässe

Alles in Echtzeit

16.07.2018 // Trainingslager Zillertal