Ignjovski absolviert komplette Trainingseinheit

"Iggy" bestritt am Mittwoch vollständiges Teamtraining und wird gegen Frankfurt wahrscheinlich wieder dabei sein.
Profis
Mittwoch, 08.05.2013 // 16:04 Uhr

Aleksandar Ignjovski hat am Mittwoch wieder das Mannschaftstraining des SV Werder Bremen aufgenommen. „Wir sind froh, dass Iggy wieder mittrainieren konnte. Wir gehen davon aus, dass er am Samstag dabei sein kann", äußerte sich Cheftrainer Thomas Schaaf zuversichtlich, gegen Eintracht Frankfurt wieder auf die Dienste des 22-Jährigen setzen zu können.

Zuletzt pausierte „Iggy" wegen einer Patellasehnenreizung im linken Knie. Doch bereits am Vortag konnte er eine Laufeinheit mit Athletikcoach Reinhard Schnittker absolvieren. „Es ist alles gut, ich habe ganz normal trainiert. ‚Ich hoffe jetzt, dass es so bleibt", sagte der serbische Nationalspieler am Mittwoch.

Trotz Feiertags wird "Iggy" gemeinsam mit seinen Teamkollegen auch am morgigen Donnerstag wieder trainieren. Um 10 Uhr findet die Einheit auf dem Trainingsgelände am Weser-Stadion statt.