Letzter Sieg der Breisgauer vor zehn Jahren

Alles Wissenswertes und Interessantes zum Freiburg-Spiel hat WERDER.DE zusammengefasst.
Profis
Freitag, 19.08.2011 // 12:54 Uhr

Werders zweites Heimspiel in dieser Saison steht vor der Tür. Am morgigen Samstag, 20.08.2011, um 15.30 Uhr, steigt die Partie gegen den SC Freiburg im Weser-Stadion. Alles Wissenswerte und Interessante zu dieser Begegnung ...

Werders zweites Heimspiel in dieser Saison steht vor der Tür. Am morgigen Samstag, 20.08.2011, um 15.30 Uhr, steigt die Partie gegen den SC Freiburg im Weser-Stadion. Alles Wissenswerte und Interessante zu dieser Begegnung hat WERDER.DE für Sie zusammengefasst.

Wussten Sie schon, ...

..., dass die Breisgauer aus den letzten neun Begegnungen gegen Bremen nur einen Punkt ergatterten? Der letzte Freiburger Erfolg liegt über zehn Jahre zurück und datiert vom 28.7.2001, als der SCF einen 3:0-Heimerfolg feierte.

..., dass die Freiburger in den letzten neun Begegnungen gegen Bremen 33 Gegentreffer hinnehmen mussten? Im Schnitt sind das 3,7 Tore pro Partie. Gegen kein Team kassierte der SC Freiburg insgesamt mehr Gegentore als gegen Werder (62).

..., dass der SCF die höchste Bundesliganiederlage gegen die Grün-Weißen kassierte - und das sogar doppelt? Im November 2009 sowie im Dezember 2004 unterlagen die Breisgauer gegen Werder zuhause jeweils mit 0:6 (wie gegen Bayern im Dezember 2003).

..., dass die Breisgauer nur in einem der letzten 15 Bundesligaspielen ihren Kasten sauber hielten? Am 32. Spieltag der Vorsaison siegte der SCF mit 2:0 beim Hamburger SV.

..., dass Werder momentan das zweikampfstärkste Team der Liga ist? Mit 56.1% gewonnenen Duellen führen sie die Zweikampftabelle an. 

..., dass der SVW mit einem Erfolg den 700. Sieg seiner Bundesligageschichte einfahren kann? Mehr Siege in der Bundesligahistorie gelangen bislang nur den Bayern (885).

..., dass Papiss Demba Cissé am vergangenen Wochenende sein 30. Bundesligator für den SCF erzielte? Damit ist der Stürmer nun alleiniger Rekordtorschütze der Freiburger in der Bundesliga.

..., dass SC-Coach Marcus Sorg weiter auf seinen ersten Pflichtspielsieg mit Freiburg wartet? Der Freiburger Übungsleiter scheiterte mit seinem Team im DFB-Pokal an Unterhaching (2:3), in der Bundesliga gab es ein 2:2 in Augsburg sowie eine 1:2-Heimniederlage gegen Mainz.

..., dass Claudio Pizarro gegen die Freiburger mit am treffsichersten ist? Der Peruaner traf für Bremen bereits sechs Mal gegen Freiburg (wie gegen drei andere Teams).

..., dass sich beide Teams bereits vor fast genau einem Monat in einem Testspiel gegenüber standen? Bei der Saisoneröffnung im Freiburger badenova-Stadion am 19.07.2011 drehten die Grün-Weißen die Partie nach einem 1:3-Rückstand noch zum 4:3-Erfolg. Die Bremer Tore schossen Thy, Wagner sowie zwei Mal Arnautovic.

..., dass der Schiedsrichter der Partie Peter Sippel ist? Der 41 Jahre alte Diplom-Betriebswirt aus München ist seit 1996 als DFB-Referee aktiv und pfiff seit 1997 schon 112 Partien in der 2. Liga. Als Schiedsrichter der Bundesliga ist er seit 2000 im Einsatz und war bisher in 153 Spielen verantwortlich. Seit 2003 ist der Diplom-Betriebswirt außerdem als Fifa-Schiedsrichter tätig. Er wird an den Seitenlinien von Daniel Siebert (Berlin) und Volker Wezel (Tübingen) assistiert. Vierter Offizieller ist Norbert Grudzinski (Hamburg).

Zusammengestellt von OPTA.