Nominierung: DFB-Elf mit Wiese und Mertesacker

Per Mertesacker und Tim Wiese werden die kommenden Woche im Kreise der Nationalelf verbringen.
Profis
Freitag, 18.03.2011 // 13:08 Uhr

Die beiden Werderaner Per Mertesacker und Tim Wiese sind am Freitagmittag von Nationaltrainer Joachim Löw für das bevorstehende EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen ...

Die beiden Werderaner Per Mertesacker und Tim Wiese sind am Freitagmittag von Bundestrainer Joachim Löw für das bevorstehende EM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Kasachstan (26.03.) sowie das Länderspiel gegen Australien (29.03.) nominiert worden. Für den Schlussmann der Grün-Weißen ist es die erste Berufung in den Kader der DFB-Auswahl im Jahr 2011. Zuletzt hatte er bei den EM-Qualifikationspartien im Oktober 2010 gegen die Türkei und in Kasachstan zum Kader gehört. Beim Freundschaftsspiel der Deutschen gegen Italien am 09.02.2011 wurde Wiese nach Absprache mit dem DFB indes nicht berufen.

Dass Marko Marin bei den Spielen in Kaiserslautern und in Mönchengladbach nicht dabei ist, erklärte Bundestrainer Joachim Löw damit, „dass André Schürrle dieses Mal den Vorzug erhalten hat, Marko aber in unseren Planungen weiterhin eine Rolle spielt". Grundsätzlich betonte der Bundestrainer vor den beiden Aufgaben, dass „wir uns in der EM-Qualifikation gegen Kasachstan einen weiteren Sieg sichern wollen, um unsere Tabellenführung und gute Ausgangsposition zu festigen." Und auch die Partie gegen Australien sei ein „reizvolles Duell", indem man „den einen oder anderen jüngeren Spieler länger testen und folglich jenen Spielern, die zuletzt viele Einsätze bestritten haben, eine Pause gönnen könnte".

Neben 'Merte' und Wiese sind auch Werders Nachwuchsspieler Florian Trinks und Lennart Thy für den DFB im Einsatz. Sie treten mit Deutschlands U19 zunächst am 25.03.2011 um 18 Uhr in Völklingen gegen Belgien an, ehe vier Tage später ein Länderspiel gegen die Ukraine in Homburg (17.30 Uhr) auf dem Plan steht.

Der komplette Kader der A-Nationalmannschaft in der Übersicht:

Tor: Manuel Neuer (Schalke 04), Rene Adler (Bayer Leverkusen), Tim Wiese (Werder Bremen)

Abwehr: Arne Friedrich (VfL Wolfsburg), Dennis Aogo (Hamburger SV), Holger Badstuber (Bayern München), Philipp Lahm (Bayern München), Jerome Boateng (Manchester City), Mats Hummels (Borussia Dortmund), Per Mertesacker (Werder Bremen), Marcel Schmelzer (Borussia Dortmund)

Mittelfeld: Mario Götze (Borussia Dortmund), Sven Bender (Borussia Dortmund), Mesut Özil (Real Madrid), Sami Khedira (Real Madrid), Bastian Schweinsteiger (Bayern München), Christian Träsch (VfB Stuttgart), Toni Kroos (Bayern München), Andre Schürrle (FSV Mainz 05)

Angriff: Mario Gomez (Bayern München), Miroslav Klose (Bayern München), Thomas Müller (Bayern München), Lukas Podolski (1. FC Köln)