Blick nach oben

LZ aktuell: U19 reist zum Hamburger SV

Wollen den doppelten Nordderby-Sieg: David Philipp und Werders U19 (Foto: Rospek).
Junioren
Donnerstag, 02.05.2019 // 15:22 Uhr

von Felicitas Hartmann

Mit schnellen Schritten schreitet die Saison ihrem Ende entgegen. Bevor es so weit ist, kommt es für Werders U19 noch einmal zu einem echten Highlight. Im Nordderby beim Hamburger SV möchten die Grün-Weißen nach dem Sieg im Hinspiel auch das Rückspiel für sich entscheiden. Währendessen kämpft Werders U16-Stürmer Tom Köppener um die Auszeichnung zum erfolgreichsten Torschützen. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:

+++ Werder U21 +++

Zum Duell zweier Tabellennachbarn kommt es am Sonntag, 05.05.2019, für Werders U21. Drei Punkte Vorsprung hat die Mannschaft von Andreas Ernst auf den Habenhauser FV, im Spiel zwischen den beiden Teams möchten die Grün-Weißen diesen auf sechs Punkte ausbauen. Gute Erinnerungen hat die Elf um Kapitän Jonas Haubner an das Hinspiel. Mit 4:1 siegten die Grün-Weißen durch den Doppelpack von Marvin Bio sowie die Tore von Richard MC Quarshie und Salwan Marwan Bees. Anpfiff auf Platz 14 ist um 13 Uhr.

Werder U21 – Habenhauser FV: Sonntag, 05.05.2019, um 13 Uhr auf Platz 14


+++ Werder U19 +++

Im vorletzten Ligaspiel steht für Werders U19 ebenfalls am Sonntag noch einmal ein Highlight auf dem Programm. Die Grün-Weißen reisen zum Hamburger SV und wollen dort, nach dem 2:0-Erfolg im Hinspiel, den zweiten Derbysieg der Saison feiern. Mit einem Sieg wäre sogar der Sprung auf Platz 2  in der A-Junioren Bundesliga möglich. Hoffnung macht zudem die starke Auswärtsbilanz der Grote-Elf, die acht der zwölf Spiele auf fremdem Platz gewinnen konnte. "Ein Nordderby ist immer eine interessante Partie", so Trainer Marco Grote. Beginn der Partie ist um 13 Uhr.

Hamburger SV – Werder U19: Sonntag, 05.05.2019, um 13 Uhr


+++ Werder U16 +++

Nach der 1:2-Niederlage am vergangenen Spieltag möchte Werders U16 am Samstag, 04.05.2019, im vorletzten Saisonheimspiel wieder punkten. Mit einem Sieg gegen den JLZ Emsland könnten die Grün-Weißen in der Tabelle wieder einen Sprung nach oben machen. Ein besonderer Fokus liegt auf Werders Top-Torschützen Tom Köppener, der beim 2:0-Sieg im Hinspiel zum zwischenzeitlichen 1:0 traf und mit 21 Toren die Torschützenliste der B-Junioren Regionalliga Nord anführt. "Der JLZ hat ein starkes Ergebnis gegen Braunschweig eingefahren. Daher sind wir gewarnt", so Trainer Frank Bender. Gespielt wird um 12 Uhr auf Platz 14.

Werder U16 – JLZ Emsland: Samstag, 04.05.2019, um 12 Uhr auf Platz 12


+++ Weiche Flensburg - Werder U15 0:5 (0:3) +++

Bereits am Mittwoch gastierte Werders U15 beim SC Weiche Flensburg und setzte sich bei den Schleswig-Holsteinern verdient mit 5:0 (3:0) durch. Nachdem Leo Dietz in der 19. Minute mit seinem Treffer zum 1:0 den Sieg der Grün-Weißen einleitete, konnte sein Team in der ersten Hälfte die Führung durch die Tore von Fabio Chiarodia (22.) und Keke Maximilian Topp (29.) weiter ausbauen. Auch im zweiten Durchgang dominierte die Elf von Björn Dreyer die Partie gegen den Tabellenletzten und erspielte sich nach dem Doppelpack von Elmin Mekic (42., 45.) drei wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft. "Wir sind die erste Hälfte sehr konzentriert angegangen. Besonders freut mich der Doppelpack von Elmin Mekic, der nach zehn Monaten Verletzungspause wieder auf dem Platz stand", so Trainer Björn Dreyer. Die nächste Aufgabe steht bereits am Samstag auf dem Programm. Beim JLZ Emsland wollen die Grün-Weißen den vierten Sieg in Folge feiern. Los gehts um 14 Uhr.

JLZ Emsland – Werder U15: Samstag, 04.05.2019, um 14 Uhr


+++ Beim DFB +++

In den letzten Tagen waren Mio Backhaus und Joel Grimpe gemeinsam beim DFB-Lehrgang. Vom 28. April bis 1. Mai 2019 waren sie in Barsinghausen zu Gast, wo die U15-Junioren-Nationalmannschaft zusammenkam.

Alle Termine des Leistungszentrums im Überblick

Freitag, 03.05.2019:

  • Werder U23 – VfB Lübeck um 19.30 Uhr im Stadion "Platz 11"
  • Werder U14 – Tuspo Surheide um 19.15 Uhr auf Platz 14

Samstag, 04.05.2019:

  • Werder U16 – JLZ Emsland um 12 Uhr auf Platz 12
  • JLZ Emsland – Werder U15 um 14 Uhr
  • Werder U13: Freundschaftsturnier in Büchig um 11 Uhr
  • SC Borgfeld – Werder U12 um 11 Uhr
  • ATSV Sebaldsbruck – Werder U10 um 13 Uhr

Sonntag, 05.05.2019:

  • Werder U21 – Habenhauser FV um 13 Uhr auf Platz 14
  • Hamburger SV - Werder U19 um 13 Uhr
  • SV Quitt Ankum U15 – Werder U14 um 14 Uhr