Werders U 19 im Topspiel gegen Wolfsburg

Werders U 19-Talente wollen auch am Mittwochabend gegen Wolfsburg jubeln.
Junioren
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Wie Werder (1:0 vs. St. Pauli) haben sich auch die „Wölfe" mit einem Sieg aus der Winterpause zurückgemeldet. Der VfL gewann gegen den Chemnitzer FC deutlich mit 7:0. Die Partie am vergangenen Wochenende beim FC Hansa Rostock fiel dagegen aus. Werder musste zuletzt eine Niederlage einstecken. Bei Hannover 96 unterlagen die Bremer mit 2:5.

Ein Spitzenspiel bei Flutlichtatmosphäre wartet am morgigen Mittwochabend, 20.02.2013, auf Werders U 19-Talente. Die Grün-Weißen empfangen um 18.30 Uhr den VfL Wolfsburg - aktueller Spitzenreiter der Junioren-Bundesliga Staffel Nord/Nordost - im Stadion „Platz 11".

Die Wolfsburger führen die Tabelle derzeit mit 33 Punkten vor den punktgleichen Werderanern an. Bremen hat jedoch bereits ein Spiel mehr absolviert. Tore scheinen am Mittwochabend garantiert zu sein. Zwar zählen beide Abwehrreihen zu den sichersten der Liga, aber vor allem die Offensive beider Mannschaften überzeugt in dieser Saison. Wolfsburg (55 Tore) und Werder (41 Tore) erzielten bislang die meisten Treffer der Liga.