Klarer Sieg – 13:0 gegen Buntentor II

Katharina Aulich erzielte vier Tore gegen Buntentor II.
Frauen
Dienstag, 05.10.2010 // 13:59 Uhr

Werders Zweite hat einen Kantersieg in der Verbandsliga Bremen eingefahren. Gegen die zweite Mannschaft von ATS Buntentor siegten die Grün-Weißen deutlich mit 13:0 (7:0).

 

Doch ganz so gut fanden die Werderanerinnen gar nicht in die Partie. Die Laufbereitschaft und auch das Tempo ließen zunächst zu wünschen übrig. Dennoch kam man gegen den überforderten Gegner zu einer deutlichen 7:0-Pausenführung. Erst in der zweiten Halbzeit drehten die Grün-Weißen etwas mehr auf, ließen jedoch trotz sechs weiterer Tore zahlreiche Chancen liegen.

 

Erfolgreichste Torschützinnen bei den Werderanerinnen waren Katharina Aulich und Sigrun Luttmann mit jeweils vier Treffern. Die weiteren Tore erzielten Ann-Christin Bopp, Sarina Meier, Sonja Päs, Christine Miz und Natascha Helms.

 

„Es fiel der Mannschaft nicht leicht, die nötige Laufbereitschaft und Leidenschaft an den Tag zu legen. Zumindest in der zweiten Halbzeit war aber eine deutliche Leistungssteigerung zu sehen“, so Trainer Thomas Gefken.

 

Werder Bremen. Ilka Brokamp – Carina Ulrich, Natascha Helms, Sonja Päs, Christine Miz, Asiye Demirtas (65. Franziska Nagel), Ann Christin Bopp, Sarina Meier, Katharina Aulich (80. Asiye Demirtas), Antje König, Sigrun Luttmann

 

Tore: 1:0 Aulich (8.), 2:0 Bopp (17.), 3:0 Luttmann (21.), 4:0 Aulich (25.), 5:0 Luttmann (31.), 6:0 Meier (40.), 7:0 Luttmann (44.), 8:0 Aulich (46.), 9:0 Luttmann (61.), 10:0 Aulich (75.), 11:0 Päs (83.), 12:0 Miz (88.), 13:0 Helms (89.)