Meggie Schröder zu U 15 des DFB berufen

Meggie Schröder darf ihr Talent nun auch beim DFB unter Beweis stellen.
Frauen
Donnerstag, 25.09.2008 // 11:35 Uhr

Werders B-Juniorin Meggie Schröder darf sich über eine Einladung zur deutschen U 15-Nationalmannschaft freuen. Die junge Angreiferin wird von 27. bis 29.10.2008 an einem Lehrgang in der Sportschule Hennef teilnehmen. Zusammen mit 22 weiteren Talenten wird die 13-Jährige, die während des Lehrgangs ihren 14. Geburtstag feiert, versuchen, DFB-Trainerin Bettina Wiegmann in den Trainingseinheiten und Leistungstests von ihrem Talent zu überzeugen.

 

Mit ein wenig Glück könnte Meggie Schröder jedoch schon vorher für die U 15-Auswahl zum Einsatz kommen. Werders Angreiferin steht für das Team von Trainerin Wiegmann beim U 17-Länderpokal (30.09.-05.10.) auf Abruf bereit.

 

"Wir freuen uns für Meggie, dass sie beim DFB ihr Talent unter Beweis stellen kann. Sie hat sich diese Chance mit ihren guten Leistungen in den vergangenen Monaten verdient", so Werders Trainerin Birte Brüggemann.