Goddard erleidet Riss im Innenmeniskus

Stürmerin fehlt mehrere Wochen

Stephanie Goddard hat sich den Innenmeniskus gerissen (Foto: hansepixx).
Frauen
Dienstag, 15.08.2017 // 16:45 Uhr

Stephanie Goddard wird den Werder-Frauen in den kommenden Wochen fehlen. Werders Angreiferin erlitt einen Riss im linken Innenmeniskus wie sich nach der Untersuchung am Dienstag herausstellte. Die 29-Jährige musste am Freitagabend beim Testspiel gegen Twente Enschede verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

„Es ist natürlich für sie persönlich und die gesamte Mannschaft sehr schade, dass sie uns in nächster Zeit nicht zur Verfügung stehen wird. Wir hoffen, dass sie bald wieder fit ist“, sagt Trainerin Carmen Roth.

 

Neue News

Bittere Pleite beim OSC

23.04.2018 // Frauen

Sieg-Hattrick angepeilt

19.04.2018 // Frauen

Kantersieg gegen Pauli

16.04.2018 // Frauen

Volles Programm

12.04.2018 // Frauen