U 17 zu Gast in Potsdam

FF aktuell: 2. Frauen empfangen Bramfeld

Die U 17-Juniorinnen reisen nach Potsdam (Foto: Haß).
Frauen
Donnerstag, 14.09.2017 // 13:37 Uhr

von Marcel Kuhnt

Die U 17-Juniorinnen reisen an diesem Wochenende zu Turbine Potsdam und erwarten einen harten Fight. Den ersten Heimerfolg peilen die 2. Frauen der Grün-Weißen an. WERDER.DE liefert alle Informationen zu den Spielen:

+++ Werder II: Das nächste Heimspiel erwartet die 2. Frauen des SVW, die den Bramfelder SV zu Gast haben. „Wir möchten an das erfolgreiche Spiel gegen Walddorf anknüpfen und nun auch zu Hause die ersten Punkte einfahren“, sagt Trainer Alexander Kluge. +++

Werder Bremen - Bramfelder SV: Sonntag, 17.09.2017, um 14 Uhr auf Platz 12


+++ Werder U 17: Mit sechs Punkten aus zwei Spielen sind die U 17-Juniorinnen optimal in die Saison gestartet. Nun wartet mit Turbine Potsdam eine große Herausforderung auf die Grün-Weißen. Doch Coach Alexander Kluge geht optimistisch in die Partie: „Potsdam wird ein sehr interessantes Match, wo die Mannschaft alles abverlangt wird. Wir gehen jedoch mit dem Selbstvertrauen des guten Auftakts in die Partie und wollen auch dort Zählbares mitnehmen.“ +++

Turbine Potsdam - Werder Bremen: Samstag, 16.09.2017, um 11 Uhr


+++ Werder U 15: Drei Spiele, drei Siege. Die U 15-Juniorinnen sind gut in die Spielzeit gestartet. Am Samstag folgt das Auswärtsspiel beim Polizei SV, der aus vier Spielen zwei Siege und zwei Niederlagen holte. Das Team von Sebastian Grunert wird versuchen mit einem erneuten Erfolg dem OT Bremen II auf den Fersen zu bleiben. +++

Polizei SV - Werder Bremen: Samstag, 16.09.2017, um 13.30 Uhr


+++ Lührßen beim DFB: Nina Lührßen ist im Moment mit der U 19-Nationalmannschaft unterwegs. Bei der EM-Quali startete die DFB-Elf mit einem 3:0 gegen den Kosovo. Lührßen kam nicht zum Einsatz. Das nächste Match ist am Freitag um 16 Uhr gegen Montenegro. +++