U 17 wird 2. / U 15 Futsal-Landesmeister

Die U 15-Juniorinnen gewinnen die BFV-Futsal-Landesmeisterschaft
U17 Juniorinnen
Sonntag, 24.01.2016 // 20:23 Uhr

+++ Werders Regionalligateam war heute bei den 10. Volksbankcup Damen Masters in Buchholz im Einsatz.

Die Grün-Weißen starteten mit Siegen über Einigkeit Wilhelmsburg (6:0) und Eintracht Lüneburg (3:0) ins Turnier, bevor zum Abschluss der Vorrunde ein 1:2 gegen den Kieler MTV folgte. Als Gruppenzweite startete Werders Fußballerinnen in die Zwischenrunde mit  Niederlagen gegen den Bramfelder SV (1:2), Holstein Kiel (1:4) und den späteren Turniersieger FC Bergedorf 85 (1:4). Damit spielten die Werderanerinnen um Platz 7, den sie durch einen 2:1-Erfolg über den Kieler MTV erringen konnten. Verena Volkmer verletzte  sich in der Partie gegen Bergedorf. Wir wünschen schnelle Genesung!


+++ Beim 12. Frenzel-Cup in Ahlerstedt belegten die U 17-Juniorinnen den 2. Platz. 
Mit Siegen über den SV Ahlerstedt/Ottendorf (1:0), ESV Fortuna Celle (1:0) und die SG Anderlingen/Byhusen (2:0) sowie einem 0:0 gegen den TSV Eintracht Immenbeck zogen die grün-weißen Talente als Sieger ihrer Gruppe ins Halbfinale ein. Dort konnte der MTV Barum mit 1:0 bezwungen werden. Im Finale traf das Team von Alexander Kluge auf den Regionalligisten ESV Fortuna Celle. Nach regulärer Spielzeit musste beim Endstand von 1:1, ein 7-Meterschießen über den Sieger entscheiden. Fortuna Celle gewann mit 3:1.


+++ Die U 15 der Grün-Weißen legte bei der BFV-Futsal-Landesmeisterschaft der B-Juniorinnen sogar noch einen drauf und holte den Titel! In der Vorrunde gab es zunächst Siege gegen den OSC Bremerhaven (5:0), den TV Eiche Horn (2:0), OT Bremen (2:1) sowie die SG Findorff (2:0). Im Halbfinale gewannen die U15-Mädchen mit 6:0 gegen den SC Borgfeld. Im Finale setzten sich die grün-weißen Talente schließlich mit 2:1 im 6-Meterschießen gegen den ATS Buntentor durch. Zuvor stand es nach der regulären Spielzeit 1:1.