Auftaktsieg für Werders U 17-Juniorinnen

Trainer Alexander Kluge ist mit dem Saisonstart zufrieden
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Werders U 17-Fußballerinnen haben das Auftaktspiel der neuen Spielzeit 2013/2014 in der B-Juniorinnen Bundesliga Nord/Nordost gewonnen. Am vergangenen Samstag holten die Grün-Weißen den ersten Sieg gegen den FFV Leipzig mit 7:0 (3:0). Besser konnte die Mannschaft von Trainer Alexander Kluge kaum in die neue Saison starten, denn man holte sich gleich die Tabellenführung.

„Wir haben uns während der ersten 20 Minuten von der gegnerischen Spielweise anstecken lassen und haben nicht zu unserer eigenen Fußballphilosophie gefunden. Erst mit dem 1:0 hat bei uns die Nervosität nachgelassen, so dass wir konzentrierter nach vorne spielen konnten. Wichtig ist, dass wir unsere Chancen gut genutzt haben und drei Punkte holen konnten. Ich bin mir der Leistung der Mannschaft zufrieden", so das Fazit von Coach Alexander Kluge.

Das Spiel begann mit einem ersten Abtasten beider Mannschaften. Aufgrund der Nervosität der Fußballerinnen auf beiden Seiten konnte weder der FFV Leipzig noch Werders U 17 für gefährliche Aktionen sorgen. Dies änderte sich in der 24. Spielminute mit dem 1:0 durch Stefanie-Antonia Sanders, die ihre Mannschaft in Führung brachte.
Die Mannschaft von Trainer Alexander Kluge dominierte nach dem 1:0 die Partie vollkommen und konnte somit die Führung durch die Tore von Pia-Sophie Wolter (34.) und Olivia Kulla (38.) weiter ausbauen.

In der zweiten Halbzeit bewiesen Werders U 17-Juniorinnen ihre fußballerische Überlegenheit und erzielten vier weitere Tore zum Endstand von 7:0: Pia-Sophie Wolter (52.); Selina Pauls (59./70.) und erneut Stefanie-Antonia Sanders (75.) hießen die Torschützinnen.

Am kommenden Samstag, 31.08.2013, treffen die Grün-Weißen am 2. Spieltage auf Ligakonkurrenten Holstein Kiel. Anpfiff ist um 14 Uhr im Stadion „Platz 12".

von Kevin Weber Roldán

Werder Bremen: Bockhorst - Gutke (65. Schnäckel), Lohmann, Suderburg, Kedenburg, Becker, Hoffmann (45. Botzum), Bohn (56. Briese), Sanders, Wolter (56. Pauls), Kulla

Tore: 1:0 Sanders (24.); 2:0 Wolter (34.); 3:0 Kulla (38.); 4:0 Wolter (52.); 5:0 Pauls (59.); 6:0 Pauls (70.);
7:0 Sanders (75.)

Stadion Rasenplatz 2 Leipzig: 60 Zuschauer