Letztes Heimspiel: Punkteteilung für Werders Zweite

Frauen II trennten sich gegen den SV Ahlerstedt/Ottendorf 2:2-Unentschieden.
Frauen
Mittwoch, 08.05.2013 // 19:08 Uhr

In einem abwechslungsreichen Spiel trennten sich Werders Zweite und Ahlerstedt/Ottendorf am letzten Samstag, 04.05.2013, 2:2-Unentschieden.

Und die Partie begann mit einem furiosen Auftakt der Bremerinnen. Bereits in der vierten Minute ging der SVW durch Maria Kleinfeld in Führung. Elisa Baron glich für die Gäste zum 1:1, Mitte der ersten Hälfte, aus.

Nach der Pause kam dann der SV Ahlerstedt/Ottendorf besser aus der Kabine und ging prompt durch Anne Boldt mit 2:1 in Führung (50.). Aber auch die grün-weißen Frauen steckten nicht auf und egalisierten diese Führung: Maylin Widjaja war es, die in der 67. Minute den 2:2-Endstand erzielte.

"Es fehlte uns heute ein wenig die Lauf- und Leistungsbereitschaft. Daher müssen wir mit dem Unentschieden zufrieden sein", äußerte sich Werders Trainer Thomas Gefken im Anschluss über den Spielverlauf.