Werders Zweite gewinnt 5:3 gegen Scharmbeckstotel

Für die Regionalliga gerüstet? Am Sonntag geht es für die Zweite mit dem Derby gegen Delmenhorst los.
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Werders zweite Frauenmannschaft kann zufrieden auf den letzten Test vor dem Saisonstart in der Regionalliga Nord blicken. Die Mannschaft von Trainer Thomas Gefken gestaltete die Generalprobe erfolgreich und besiegte den ATSV Scharmbeckstotel am Mittwochabend mit 5:3 (2:1)...

Werders zweite Frauenmannschaft kann zufrieden auf den letzten Test vor dem Saisonstart in der Regionalliga Nord blicken. Die Mannschaft von Trainer Thomas Gefken gestaltete die Generalprobe erfolgreich und besiegte den ATSV Scharmbeckstotel am Mittwochabend mit 5:3 (2:1). Besonders treffsicher präsentierte ich dabei Sara Jobe, die vier der fünf Werder-Tore erzielte und dabei einen lupenreinen Hattrick im zweiten Durchgang hinlegte. „Letztendlich war es ein verdienter Sieg und ein von uns überlegen geführtes Spiel, das nur durch unsere - allerdings vielen - Fehler ins Stocken geraten ist und dem Gegner dadurch Spielanteile erlaubte", so der Bremer Coach nach dem Schlusspfiff.

Am kommenden Wochenende starten die Grün-Weißen in ihre erste Saison in der Regionalliga Nord. Erster Gegner ist am Sonntag, 21.08.2011, um 14 Uhr der TV Jahn Delmenhorst im Stadion „Platz 12". Zugleich ist es ein Wiedersehen mit einigen ehemaligen Werderanerinnen. So streiften Yvonne Hügen, Charline Ulbrich und auch Simone Wimberg einst das Trikot mit der Raute auf der Brust über.

Werder Bremen: Brokamp - Budde, Schröder (46. Schoote), Möhlmann (70. Schröder), Liebs (62. Depken), Bopp, Kempin, Miz (46. Liesigk), Lorenz (62. Chairsell), Menke (56. Aulich), Jobe

Tore: 1:0 (17.), 1:1 Jobe (23.), 1:2 Lorenz (40.), 2:2 (52.), 2:3 Jobe (55.), 2:4 Jobe (58.), 2:5 Jobe (72.) 3:5 (78.)