Werders U 17 ist Bremer Landesmeister

Leonie Kempin sicherte sich mit Werders U 17 gegen den ATS Buntentor erneut den Titel in Bremen (Foto: Gloth).
Frauen
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Werders U 17-Junorinnen haben ihren Titel bei der Bremer Landesmeisterschaft mehr als souverän verteidigt. Im Endspiel setzten sich die Grün-Weißen am Mittwochabend beim ATS Buntentor mit 18:0 (10:0) durch und qualifizierten sich dadurch gleichzeitig für die Norddeutsche Meisterschaft, die sie in den letzten beiden Jahren ebenfalls gewinnen konnten.

Erfolgreichste Torschützin war in den Reihen der Werderanerinnen Sina Schlüter, die insgesamt fünf Mal traf und dabei im zweiten Durchgang einen lupenreinen Hattrick hinlegte.

„Wir freuen uns, dass wir erneut bei der Norddeutschen Meisterschaft antreten dürfen. Das ist für uns das Saisonhighlight", sagte Birte Brüggemann nach der Partie und ergänzt: „Ein Kompliment muss man aber auch dem ATS Buntentor machen, der sich zu keinem Zeitpunkt aufgegeben hat und es uns im Rahmen seiner Möglichkeiten schwer gemacht hat".

Am 21./22.05.2011 treten Werders B-Juniorinnen nun in Hamburg bei der Norddeutschen Meisterschaft an und werden auch dort versuchen, ihren Titel zu verteidigen.

Tore: 0:1 Schlüter (2.), 0:2 Kempin (5.), 0:3 Woller (7.), 0:4 Woller (12.), 0:5 Lehmann (16.), 0:6 Wilde (17.), 0:7 Wilde (20.), 0:8 Kempin (22.), 0:9 Woller (27.), 0:10 Schlüter (29.), 0:11 Lehmann (49.), 0:12 Wilde (56.), 0:13 Woller (60.), 0:14 Wilde (62.), 0:15 Schlüter (63.), 0:16 Schlüter (68.), 0:17 Schlüter (69.), 0:18 Sachau (77.)