Fanhinweise für das Auswärtsspiel in Mainz

In der Coface-Arena sangen die Werder-Fans letzte Saison trotz 0:3-Niederlage noch eine Stunde nach Abpfiff (nph).
Fankurve
Donnerstag, 30.10.2014 // 11:27 Uhr

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga: Für den SV Werder steht nach dem Sieg in Chemnitz am kommenden Samstag, 01.11.2014, die nächste Auswärtsfahrt auf dem Programm. Dann geht es zum FSV Mainz 05 ...

Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga: Für den SV Werder steht nach dem Sieg in Chemnitz am kommenden Samstag, 01.11.2014, die nächste Auswärtsfahrt auf dem Programm. Dann geht es zum FSV Mainz 05, der um 15.30 Uhr die Werder-Profis zum 10. Spieltag empfängt. Damit rund um die Coface Arena ein problemloser Ablauf garantiert werden kann, hat die Werder-Fanbetreung folgende Hinweise zusammengestellt. 

Tickets:

Etwa 3.000 Werder-Fans werden in Mainz erwartet. Zusätzlich haben aber die Gästekassen am Stadion ab 12.30 Uhr geöffnet. Es gibt Resttickets für Sitz- und Stehplätze.

Genehmigte Fanutensilien:

  • Zaunfahnen
  • Fahnen mit Plastikleerrohr mit einer Stocklänge bis zu 2m
  • 20x Doppelhalter mit Plastikleerrohr mit einer Stocklänge bis zu 2m
  • Außerdem sind die bei uns angemeldeten Megafone und Trommeln genehmigt.

Aufgrund der begrenzten Genehmigung von großen Schwenkfahnen (über 2 m) können leider ausschließlich die Anmeldungen der aktiven Fanszene berücksichtigt werden. Weitere große Fahnen sind leider nicht möglich. Sollte der Platz für Zaunfahnen erschöpft sein, müssen die überzähligen Zaunfahnen beim Ordnungsdienst abgegeben werden und können nicht mit in den Block genommen werden. Ein "einschmuggeln" ins Stadion wird als Täuschungsversuch gesehen und mit einem Stadionverweis (für dieses Spiel) geahndet. Die Zaunfahnen dürfen vor dem Gästeblock nicht über die untere Werbebande gehängt werden.

  • Rucksäcke können nicht mit in das Stadion genommen werden, können aber am Eingang beim Ordnungsdienst abgegeben und dort nach dem Spiel auch wieder abgeholt werden.
  • Digitalkameras sind erlaubt. Es dürfen auch SLR-Kameras mitgenommen werden, so lange nur 1 Objektiv dabei ist und es sich dabei nicht um ein Teleobjektiv handelt.
  • Das Mitnehmen von Getränken ins Stadion ist leider nicht gestattet. Im Gästeblock habt ihr die Wahl, ob ihr mit der Fankarte (Geldkarte) oder Bargeld bezahlen wollt - beides ist möglich.

Parken:

PKW: An der Coface Arena stehen keine Parkplätze für die mit PKW anreisenden Gästefans zur Verfügung. Wir empfehlen den P+R Parkplatz auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim. Von dort fahren regelmäßig Shuttlebusse, mit denen man in 10 bis 15 Minuten an der Arena ist.

Busse: Für Fanbusse stehen Parkplätze am Gästeblock zur Verfügung (siehe Downloadlink unten). Pro Bus kostet das Parken 10 Euro.

Wichtig: Aufgrund einer Baustelle können Busse mit einer Höhe über 3,80m nur über die Abfahrt Bretzenheim/Lerchenberg zum Gästebusparkplatz kommen!

Auszug aus der Stadionordnung: 

(3) Verboten ist den Besuchern weiterhin:

  • Parolen zu rufen, die nach Art oder Inhalt geeignet sind, Dritte aufgrund ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts, oder sexuellen Orientierung zu diffamieren;
  • Fahnen, Transparente, Aufnäher oder Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Aufschrift geeignet ist, Dritte aufgrund Ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts oder sexuellen Orientierung zu diffamieren oder deren Aufschrift Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen zeigt;
  • beleidigende und feindliche Schriftzüge gegen die Polizei, wie z.B. „A.C.A.B." („all cops are bastards") auf Transparenten, T-Shirts, etc. sind verboten;
  • Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Herstellung, Vertrieb oder Zielgruppe nach allgemein anerkannter Ansicht im rechtsextremen Feld anzusiedeln sind;
  • rassistische, fremdenfeindliche oder rechtsradikale Parolen zu äußern oder zu verbreiten;