"Tach der Fans"-Spezial: Von Bacau bis Monaco im Viertel

92-er Helden erleben ihren Turnierverlauf nochmal

Feiern am 05.08.2017 ihr 25-jähriges Jubiläum: Otto Rehhagel und seine 92-er Helden (Foto: Stroscher).
Fankurve
Mittwoch, 26.07.2017 // 15:03 Uhr

In zehn Tagen ist es soweit. Der „Tach der Fans 2017“ startet und mit dabei sind in diesem Jahr ganz besondere Gäste: Die Europapokalsieger von 1992 feiern in diesem Jahr das 25. Jubiläum des Triumphs von Lissabon. Ein guter Grund, um gemeinsam mit den Werder-Fans an den größten Erfolg der Vereinsgeschichte zu erinnern und eine grün-weiße Party steigen zu lassen. 

Bei einem Zug durchs Bremer Viertel werden die Legenden ihren Turnierverlauf in der Saison 1991/1992 an einzelnen Stationen nochmals erleben. Angefangen mit der 1. Runde gegen den FC Bacau, die am Goetheplatz stattfindet, geht der Weg durch Europa weiter bis zum Finale gegen den AS Monaco, das am Weser-Stadion zu finden sein wird. (den gesamten Streckenplan gibt es hier). Zwischen 13.30 und 14.30 Uhr werden Otto Rehhagel und seine Helden durchs Bremer Viertel ziehen. Um 14.30 Uhr werden die 92-er Helden dann am Weser-Stadion auf der Bühne erwartet.

Im Anschluss an die Jubiläumsfeierlichkeiten folgen die Präsentation des aktuellen Bundesliga-Kaders sowie eine grün-weiße Modenschau. Der krönende Abschluss des "Tach der Fans 2017" läuft ab 18 Uhr im Weser-Stadion. Dann nämlich wird die Elf von Cheftrainer Alexander Nouri gegen den spanischen Erstligisten FC Valencia testen. Natürlich werden die 92er Helden auch bei dem internationalen Härtetest dem Publikum präsentiert.