Airwaves-Campteilnehmer beim Spiel gegen Dortmund

Miroslav Klose im Luftkampf knapp über dem Rasen: Der Angreifer wird am Samstag Tipps an Teilnehmer des Airwaves United Fußballcamps weitergeben.
Business
Donnerstag, 09.11.2006 // 11:36 Uhr

Bei der Partie Werder Bremen gegen Borussia Dortmund werden auch die Teilnehmer des Airwaves United Fußballcamps im ausverkauften Weser-Stadion sein. Das Camp bildet den Abschluss der Airwaves Fußball-Kampagne, in der seit Anfang des Jahres Miroslav Klose und Christoph Metzelder gemeinsam für die Kaugummimarke am Ball sind. Im Mittelpunkt von Airwaves United stehen die mentalen Aspekte des Spiels – passend zum Airwaves-Motto: „Der Kick zum freien Durchatmen“.

 

Die insgesamt 20 Teilnehmer des Fußballcamps haben ihren Platz über das Airwaves Gewinnspiel im Handel und in Zeitschriften gewonnen. Nach dem Besuch des Bundesliga-Spiels stehen sie am Samstag selbst auf dem Platz. Beim Training werden auch Miroslav Klose und Christoph Metzelder als Coaches vor Ort sein und neben technischen Finessen vor allem die Tricks weitergeben, mit denen sie sich mental auf die Spiele vorbereiten. Am Abend können sich die Teilnehmer dann auf ein gemeinsames Essen mit den beiden Nationalspielern freuen.