Senioren

Die Senioren des SV Werder - eine Erfolgsstory

Alle Jahre wieder wird zum Jahresabschluss die „Joola Rangliste" mit den besten Tischtennisspielern Deutschlands veröffentlicht. 9 Spieler des SV Werder konnten sich dabei Ende 2015 in ihrem Jahrgang unter den Top 50 platzieren.

Die Joola Rangliste ist die exklusive, bundesweite Rangliste aller Tischtennisspieler. Die ersten 300 Spieler in der Rangliste stellen gleichzeitig die offizielle Rangliste des Deutschen Tischtennis Bundes dar.

Die guten Ergebnisse der Werder-Senioren bei regionalen und überregionalen Turnieren, sowie ihre tollen Leistungen im Mannschaftssport für ihren Verein sorgten auch im vergangenen Jahr dafür, dass sich neun Spieler des SVW in ihren Jahrgängen unter den Top 50 wiederfinden.

Besonders sticht Werders 4. Herren in den Ranglisten hervor. Peter Eilers belegt in seinem Jahrgang 1942 sogar den 1. Platz. In diesem Jahrgang ist mit Lothar Klüver auf dem 10. Platz sogar ein weiterer Mitspieler unter den Top 10 vertreten.

Horst-Dieter Coorssen belegt im Jahrgang 1946 den 2. Platz. Auch Jürgen Prothmann (Platz 5 / 1940), Wolfgang Stroux (Platz 44 / 1949) und Arwed Pensky (Platz 39 / 1970) belegen gute Positionen.

Die übrigen platzierten Werderaner sind Jürgen Thies (Platz 46 / 1944), Prof. Dr. Dietrich Milles (Platz 41 / 1949) und Stefan Dörr-Kling auf einem starken 16. Platz im Jahrgang 1965.