Amateure: Spitzenspiel in Dresden!

U23
Donnerstag, 01.01.1970 // 01:00 Uhr

Keine Frage, das Spitzenspiel des 13. Spieltages findet in Dresden statt, wenn der einheimische Tabellenfünfte 1. FC Dynamo die Amateure von Werder Bremen empfängt. Endlich wieder eine Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte, werden die grünweißen Youngster wahrscheinlich insgeheim denken, denn zuletzt gegen die Keller-Teams aus Köln beziehungsweise Babelsberg konnte Werder lediglich einen Punkt gewinnen.

Für Werder-Coach Thomas Wolter ist klar, dass seine Mannschaft in Dresden sich unheimlich steigern muss, will man das Negativ-Erlebnis mit der Niederlage gegen Babelsberg schnell vergessen machen. Schließlich waren die Amateure zuvor sechs Spiele in Folge ungeschlagen geblieben mit zum Teil hervorragenden Spielen. Das Team jedenfalls sinnt auf Rehabilitation. Auf Mittelfeldspieler Christian Lenze (Leistenzerrung) und Kristian Nanasi (Muskelfaserriss) muss Coach Thomas Wolter allerdings weiter verzichten. Ferner fehlt Rekonvaleszent Torhüter Alexander Walke. Unter der Woche kam der zweite Anzug des SVW in Pewsum (Niedersachsenliga West) zu einem 4:0-Sieg. Torschützen: Möller, Stroppel, Heidenreich und A-Junior Petrouchin.