Werder ist Teil der Tandem Young Coach-Ausbildung 2021

Young Coaches vor Scort-Banner
Werder beteiligte sich an der diesjährigen Tandem Young Coach-Ausbildung (Foto: FCSA).
WERDER BEWEGT
Dienstag, 28.09.2021 / 10:53 Uhr

Rund sechs Tage lang fand in diesem Jahr die Tandem Young Coach-Ausbildung der Football Club Social Alliance (FCSA) an der Sporthochschule Wedau in Duisburg statt. Nach coronabedingter Unterbrechung im letzten Jahr konnten vor wenigen Tagen insgesamt 20 Teilnehmer:innen zu Trainer:innen im Handicap-Fußball ausgebildet werden. Werder beteiligte sich neben der aktiven Partizipation durch zwei Tandems, die die Ausbildung absolvierten, auch durch CSR-Manager Michael Arends, der Teil des Instruktor:innen-Teams der Young Coach-Ausbildung war.

Nominiert wurden die zehn Tandems von den FCSA-Partnerclubs SV Werder Bremen, FC Basel 1893 und Bayer 04 Leverkusen sowie von der DFL Stiftung und der DFB-Stiftung Sepp Herberger. Die Zweierteams setzten sich jeweils aus einer Person mit und einer ohne Beeinträchtigung zusammen, die gemeinsam die Ausbildung durchliefen und voneinander lernten. Ziel war es, die Teilnehmer:innen zu Handicap-Fußball-Trainer:innen auszubilden, um die Inklusion von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen durch den Sport zu fördern.

Lernen durch Vielfalt

Mischung aus theoretischen und praktischen Einheiten (Foto: FCSA).

„Für uns ist es wichtig, dass wir immer auch Partnervereine mit ins Boot holen, damit das Thema Inklusion nicht nur bei Werder Bremen wächst, sondern auch in unserem gesamten Umfeld“, so Michael Arends, Young Coach-Ausbilder und CSR-Manager beim SV Werder.

Die Ausbildung bestand aus einer Mischung zwischen theoretischem Austausch und praktischen Einheiten, wie beispielsweise Gehörlosen- und Blindenfußball, die gemeinsam absolviert wurden. Die neu erworbenen Fähigkeiten sowie Kenntnisse konnten außerdem in Praxisübungen mit Kindern und Jugendlichen aus Inklusionsteams einer Förderschule angewendet werden. Für SVW-Young Coach Jenny Habelmann war die Tandem-Ausbildung ein voller Erfolg: „Ich finde es einfach schön, jeden Tag auf dem Fußballplatz zu stehen und mit den anderen Tandems zusammen zu trainieren. Als Fazit würde ich sagen, dass mein Tandempartner und ich gelernt haben, noch stärker aufeinander Rücksicht zu nehmen und uns besser abzusprechen.“

Die CSR-Arbeit des SV Werder Bremen wird mit Unterstützung unserer CSR-Partner umgesetzt. Seit Jahren fördern sie die Projekte und Programme von WERDER BEWEGT-LEBENSLANG und leisten so einen wertvollen Beitrag zur Umsetzung des sozialen und gesellschaftlichen Engagements der Grün-Weißen. Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie hier.

 

Mehr WERDER BEWEGT-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.