100%-Fortbildungen: Vielfältiges Angebot für Lehrerschaft

Handball-Trainerin Marina Basanova animierte die Lehrer bei kreativen Gruppenspielen zur aktiven Teilnahme.
WERDER BEWEGT
Freitag, 27.10.2006 // 13:55 Uhr

Nachdem am Montag und am gestrigen Donnerstag im Rahmen der Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" Werder Bremen zwei Trainerfortbildungen veranstaltete, standen am Freitag die Lehrer und Lehrerinnen von Werders 100%-Partnerschulen im Mittelpunkt.

Nachdem am vergangenen Montag und am gestrigen Donnerstag im Rahmen der Aktion "100 Schulen – 100 Vereine" Werder Bremen zwei Trainerfortbildungen veranstaltete, standen am Freitag die Lehrer und Lehrerinnen von Werders 100%-Partnerschulen im Mittelpunkt. In Praxis und Theorie boten Werders TrainerInnen und Fachkräfte eine Weiterbildung mit einem vielfältigen Programm an.

 

Während bei den Trainerfortbildungen die Mitarbeiter des Fußball-Leistungszentrums durch die Praxis-Themen führten, nahmen am Freitag die Trainer aus den weiteren Abteilungen von Werder Bremen das Zepter in die Hand. Leichtathletik-Coach Leszek Kass führte mit einer Jugendgruppe vielseitige Staffelspiele vor, Handball-Trainerin Marina Basanova bat bei kreativen Gruppenspielen um aktive Teilnahme, Tischtennis-Trainer Cristian Tamas sorgte nicht nur beim Rundlauf für gute Laune und Claus-Dieter Meyer, Trainer der Schach-Bundesligamannschaft von Werder, brachte den Teilnehmern die Denksportart Nummer 1 etwas näher.

 

Auf ebenso großes Interesse bei den Lehrern und Lehrerinnen stießen jedoch auch die theoretischen Vorträge. Zum Auftakt sprachen Vertreter von Kraft Foods und der AOK über gesunde Ernährung in der Schule und stellten gesunde Snacks für zwischendurch vor. Anschließend referierte Leistungszentrums-Mitarbeiter Roy Matthes zum Thema "Soziale Kompetenzen durch Sport stärken". Abgerundet wurde der Tag durch einen Vortrag von Werders Diplom-Psychologe Uwe Harttgen, der aufzeigte wie Gruppenprozesse verstanden und genutzt werden können.

 

Zum Abschluss der Herbst-Fortbildungen von Werder Bremen wird am Mittwoch, 15.11.2006, noch eine Vereinsmanagement-Fortbildung stattfinden, bei der unter anderem die Marke "Werder" näher gebracht wird, über Merchandising und modernes Sportsponsoring gesprochen wird und zwei Workshops zu den Themen "Pressemitteilung schreiben" und "Vereinszeitschriften gestalten" angeboten werden.

 

Schauen Sie doch auch einmal in die Bildergalerie zu den Fortbildungen!