60plus: Sportprogramm um Fußballtennis erweitert

60plus bietet Sport in geselliger Runde.
WERDER BEWEGT
Samstag, 30.08.2008 // 12:01 Uhr

Das Sportprogramm von Werders Initiative „60plus“ hat mit Fußballtennis einen weiteren Neuzugang erhalten. Jeden Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15 Uhr ist die Gymnastik-Halle in der...

Das Sportprogramm von Werders Initiative „60plus“ hat mit Fußballtennis einen weiteren Neuzugang erhalten. Jeden Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15 Uhr ist die Gymnastik-Halle in der Hemelinger Straße Treffpunkt für alle 60plus-Ballkünstler.

 

Für die Organisation und Betreuung der Gruppe konnte mit Peter Sztuka abermals ein ehrenamtlicher Helfer gewonnen werden. Sztuka ist selbst bei 60plus aktiv und hilft mit seinem Engagement, den vielfältigen kulturellen Angeboten auch sportliche Highlights entgegen setzen zu können.

 

Nach Boule, Nordic Walking, Tischtennis, Wandern, Schach und gesundheitlicher Prävention ist das Programm nun nahezu komplett. Werders Vollmitglieder ab 60 Jahren wurden mit Hilfe eines Fragebogens im vergangenen Jahr zur Gestaltung des sportlichen Angebotes befragt. Das Ergebnis sind die auf die 60plus-Mitglieder abgestimmten Veranstaltungen, die das bestehende Vereinsangebot ergänzen und erweitern sollen. Wer sich als 60plus-Mitglied mit Gleichgesinnten sportlich betätigen möchte, ist zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen!