KSV Vatan Sport wird neuer "100-Prozent-Partner"

Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer mit Vertretern des künftigen 100-Prozent-Partners des KSV Vatan Sport.
WERDER BEWEGT
Freitag, 19.10.2007 // 16:18 Uhr

Zum 1. Januar 2008 bereichert der KSV Vatan Sport aus Bremen als neuer Partnerverein das Projekt "100 Schulen - 100 Vereine". In diesem Zusammenhang besuchte Klaus-Dieter Fischer ...

Zum 1. Januar 2008 bereichert der KSV Vatan Sport aus Bremen als neuer Partnerverein das Projekt "100 Schulen - 100 Vereine". In diesem Zusammenhang besuchte Klaus-Dieter Fischer am Freitag den in Gröpelingen ansässigen Verein. "Wir respektieren und würdigen gerne die Arbeit, die Vatan für die Menschen hier im Stadtteil leistet, und freuen uns dieses soziale Engagement im Rahmen unseres Partnerschaftsprojekts künftig unterstützen zu können", so der Geschäftsführer von Werder Bremen.

 

Dabei versteht sich der Kultur- und Sportverein, der im kommenden Jahr sein 30jähriges Bestehen feiert, im wahrsten Sinne des Wortes als Anlaufstation für die Menschen im Westen Bremens, denn Vatan bedeutet im türkischen Heimat. So bietet der Verein neben verschiedenen Fußballmannschaften, darunter auch eine Mädchenmannschaft, Nachhilfeunterricht und Gesprächsstunden zu Alltagsproblemen jeglicher Art.